D  english    espanol
deutschenglishespanol
Donnerstag, 24. April 2014
  Anzeigen
 
Startseite
 
 
Lokales
Kurzmeldungen
Freizeit
Wissenswertes
Serie
» Essen & Trinken
   Restaurants
   Rezepte
Gesundheit
 
 
Künstler sehen Lanzarote
Fotogalerie
Veranstaltungskalender
Kleinanzeigen
Immobilien
Ferienhäuser-/ Apartments
Stellenangebote/-gesuche
 
 
Branchenverzeichnis
Leserbriefe
Abonnement / Verkaufsstellen
Werbebanner
Impressum
Kontakt
Kontakt
Links
 
 
Archiv
 
Archivsuche  
 
 
 
Essen & Trinken

Restaurante Quintins Puerto del Carmen

Von: Paul Schröder


Restaurant, Lanzarote, Quintins, Puerto del Carmen, Restaurantkritik Lanzarote37°, "Fionan O'Sullivan", 37°, deutsche Inselzeitung, 37 Grad, "Lanzarote gute Restaurants"
Lanzarote37° befand das Restaurant "Quintins" in Puerto del Carmen als "sehr empfehlenswert". Foto: Lanzarote37°/Quintins


Das Quintins bietet auf  zwei Ebenen Platz für 50 Gäste. Ein paar Stufen hoch zum Entre, wenig marktschreierisch die Einblicke durch die beiden Schaufenster und die Eingangsanlage in schlichter schwarzer Sprossenkonstruktion auf weißer Wand. Der untere Gastraum wird erreicht über eine großzügige Treppenanlage mit Lichthof, in dem ein, die Etagen verbindender, wunderschön farbiger Gobelin der Künstlerin Petra Peschkes hängt, mit einer persönlichen Widmung für den Inhaber und Koch Fionan O'Sullivan.

Das ganze besticht durch die Eleganz der klar strukturierten Räume, Wände und Decken in weiß, nur wenige kleinformatige Bilder, Licht aus Wandschalen und Deckenspots. Sehr passend auch der großformatige Fliesenboden im Terracottalook. Der untere Gastraum punktet mit einer beeindruckenden Vinothek, der obere mit einer raumabschließenden offenen Küche, in dem vier Köche und ein Spüler geordnet durcheinander wuseln.

Das Quintins war vollbesetzt - vergleichbare Restaurants haben da heutzutage schon richtige Probleme – entsprechend laut der Lärmpegel aus der Küche. Fatalerweise versuchte das Personal mit zusätzlicher Musikbeschallung dem entgegenzuwirken: Dieser Geräuschematsch verhinderte fast jedes Gespräch. Für Abhilfe würde eine von der Decke über die gesamte Breite abgehängte Glasblende sorgen, der Schall wäre gebrochen und liefe nicht mehr ungebremst über die Deckenfläche in den Gästebereich. Dann noch die Kaufhausmusikbedudelung ausschalten, das wäre perfekt.

Perfekt war allerdings, was die Küche auf den Tisch zauberte. Hier sei der Hinweis erlaubt, dass O'Sullivan im Hotel de Paris in Monte Carlo unter Alan Ducasse gearbeitet hat. Die Karte ist klein aber fein: Elf Vorspeisen von 5,50 bis 8.95 €, zwölf Hauptgänge von 12,95 bis 18.95 €. Eine gesonderte Nachspeisen- und Käsekarte von 7,50 bis 8,95 €. Ein paar Gerichte noch als Tagesangebot.

Runde vierzig Positionen auf der Weinkarte, die braven allseits bekannten Standardsorten, ein bisschen was aus Übersee, wir entschieden uns für einen Kumala 2003 aus Südafrika Western Cape für 16,95 €. Der wird aus den Traubensorten Merlot und Pinotage gekeltert, leuchtendes Rot, Aromen von Beeren und Kirschen, etwas Minze, am Gaumen leicht rauchig, wenig Säure und samtige Tanine. Die Vorspeisen: Confit of Duck: in einem Krupuk-Körbchen ein mit Balsamico fein abgewürzter Salat mit Enten- und Speckstückchen, umrahmt mit einer leicht pfeffrigen Beerensauce. Der Quintins Caesar Salad: Zwischen Parmesanplätzchen aufgeschichtete Lechugasalatblätter mit einer Käsesahnesauce, Serrano und Croutons, geschmacklich und optisch hervorragend. Thai Fisch Cakes: Fischfilets im hauchdünnen Bierteig kross ausgebacken, dazu ein Reisnudel-Sprossensalat mit einem Schälchen Chutney. Seafood chowder: auf den Punkt gedünstete unterschiedliche Fischstücke, Meeresfrüchte und Gemüse umgossen von einer Fischconsommé, einfach klasse.

Die Hauptgänge: Chard Beef Fillet: auf einem rund ausgestochenen Kartoffelgratin eine gleichgroße Scheibe Rinderfilet, überhäufelt mit einem Wildpilzragout, dazu, drumherum angerichtet, knackig frisches Gemüse und etwas Selleriepüree. Barberry Duck cherry port:  rosa gebratene Entenschenkel und Scheibchen von Entenbrust mit knackiger Haut, in Port angewärmte frische Kirschen und Kartoffelpüree. Lamb shank: butterzartes Lammkarre aus dem Ofen, angerichtet auf mit Honig angeschmortem Gemüse,  dazu ein Würfel Kartoffelgratin, umgossen von einer Minzesauce, eine gelungene Hommage an die irische Küche.

Die Köche arbeiten perfekt, die Gerichte auf angewärmten Tellern wurden vom Service zeitgleich serviert. Die beiden für die Tische zuständigen Damen waren überaus freundlich und unaufdringlich bemüht, alle Wünsche zu erfüllen. Aus den Nachtischen teilten wir uns dann noch Chocolate Nemesis, ein Türmchen aus Schokokuchen und Mousse au Chocolate, garniert mit Schokogittern und Fruchtsauce. Dann noch Caramelized Apple Steam Pudding, eine leckere Kombination von Biskuit, karamellisierten Äpfeln und Vanillecreme mit einer Apfelweinsauce. Sehr zu empfehlen. (Restauranttest 29)

Quintins Restaurante, Avenida Juan Carlos 1, 25G, Puerto del Carmen, Lanzarote, Tel. 928 515 755, Öffnungszeiten: 19 – 23 Uhr, sonntags geschlossen.



<- Zurück zu: Restaurants  

Lastminute Lanzarote
www.lanzarote37.net - QR-Code mit Handy oder iPad fotografieren und Lanzarote37° online lesen
Lanzarote - Reserva de Biosfera
Billig telefonieren ins In- und Ausland - Spanische Telefonanbieter
La Mendoza - Immobilienmaklerin Angelika Oberländer
All Law - Rechtsanwalt Santiago LLéo Lanzarote
Immobilien auf Lanzarote - Intervalmarketing Klaus Piesch
Fit für 100 - Bewegungstherapie für Senioren
Lanzarote Sprachschule - CoCo-Lanzarote - Elvia Zaldivar
Arzt auf Lanzarote - Dr. Roland Mager in Puerto del Carmen, Costa Teguise und Playa Blanca
Inmobiliaria Lanzarote - Immobilienmakler Wolfgang Waldmann
CasaLanz Immobilienmakler Playa Honda - Ihr Ansprechpartner Tanja Schroeder
Pflegedienst, ambulante Pflege, Urlaubspflege, Behandlungspflege und Tagesbetreuung auf Lanzarote
Villas Canarias - Immobilienmaklerin Eva Deible-Siegl
Location Properties - Immobilienmaklerin Stephanie Lehrmann
UNINEX - Büroservice, Behördengänge und Hilfe für Auswanderer - Andrea Lechtape
Ursula Falcon- Immobilienmaklerin in Playa Blanca / Lanzarote
Hochzeitsfotograf und Weddingplaner auf Lanzarote - Rainer Böhm
Computerberatung auf Lanzarote - Schulung, Kurse, Beratung und Hilfe
Architekt auf Lanzarote - spanische + deutsche Zulassung Neubau, Anbau, Umbau, Legalisierung, Beratung
Faya Design - Grafik- und Druckagentur Lanzarote - Thomas Kalisch
Canarias Cosmetics - Aloe Vera Kosmetikprodukte aus Lanzarote
Flower Power - Gartencenter & Landschaftsbau - ständig Pflanzen im Angebot!
Deutscher Arzt mit 24Stunden-Service Notruf: 928 848 509

 
© conceptnet
  Startseite  |   Lokales  |  Kurzmeldungen  |  Freizeit  |  Wissenswertes  |  Serie  |  Essen & Trinken  |  Gesundheit  
  Künstler sehen Lanzarote  |  Fotogalerie  |  Veranstaltungskalender  |  Kleinanzeigen  |  Immobilien  |  Ferienhäuser-/ Apartments  |  Stellenangebote/-gesuche  
 Branchenverzeichnis | Leserbriefe | Abonnement / Verkaufsstellen | Werbebanner | Impressum | Kontakt | Kontakt | Links