D  english    espanol
deutschenglishespanol
Freitag, 22. Juni 2018
  Anzeigen
 
Startseite
 
 
Lokales
Kurzmeldungen
Freizeit
» Wissenswertes
Serie
Essen & Trinken
Gesundheit
 
 
Künstler sehen Lanzarote
Fotogalerie
Veranstaltungskalender
Kleinanzeigen
Immobilien
Ferienhäuser-/ Apartments
Stellenangebote/-gesuche
 
 
Branchenverzeichnis
Leserbriefe
Abonnements nicht möglich
Werbebanner
Impressum
Kontakt
Links
 
 
Archiv
 
Archivsuche  
 
 
 
Wissenswertes

Neuer Reiseführer über Weinkultur Lanzarotes
Lanzarotes Weine erleben


Ediciones Remotas-Lanzarote y el Vino-Kultur-Wein_Lnazarote37°-Inselmagazin-deutschsprachiges Magazin-Lanzarote
Der Kultur- und Reiseführer von Mario Ferrer und Rubén Acosta richtet sich an jeden, der mehr über Lanzarotes Weinkultur erfahren möchte.

Ediciones Remotas-Lanzarote y el Vino-Kultur-Wein_Lnazarote37°-Inselmagazin-deutschsprachiges Magazin-Lanzarote-Rubén Acosta-Mario Ferrer
Mario Ferrer (links) und Rubén Acosta im Gespräch mit Hannah Lex.


18-08-2014 (hl)- Das Buch "Lanzarote y el Vino. Paisaje y cultura" von Mario Ferrer und Rubén Acosta ist ein Kultur- und Reiseführer für alle Besucher und Bewohner der Insel, die mehr über Lanzarotes Weinkultur erfahren möchten.


Vor fast zehn Jahren lernten sich die beiden Männer kennen, als Mario Ferrer in seiner Zeitung über Fotografie schrieb und dafür Rubén Acosta interviewte. Danach sei man sich, wie das hier auf so einer kleinen Insel ist, immer wieder über den Weg gelaufen, bis sich die beiden im Jahr 2012 entschlossen, einen Verlag zu gründen, die „Ediciones Remotas“. Die Idee für ihr Buch entstand, da sie das Thema Wein auf Lanzarote interessant fanden: Acosta fasziniert es, dass die Weinbauern die Landschaft an ihre Bedürfnisse angepasst haben, und das sehr nachhaltig, bevor dieser Begriff überhaupt aufkam. Da es bis dahin aber noch kein Werk gab, das die Gesamtheit der Weinbaugebiete umfasst – mit Schwerpunkt auf La Geria –, befassten sich die beiden mit diesem Projekt.

So entstand eine Mischung aus einem Kultur- und Reiseführer, der aus einzelnen, in sich schlüssigen Kapiteln besteht. Die Leser werden über Lanzarote allgemein, den Wein und seine Geschichte auf Lanzarote, die Landschaft La Geria, das Klima mit Flora und Fauna, die verschiedenen Formen des Weinanbaus und der Ernte, die auf Lanzarote kultivierten Rebsorten, den Einfluss auf die Kultur und die Gesellschaft, den Zusammenhang von Wein und Essen, die öffentlichen, zu besichtigenden Bodegas La Gerias und Masdaches und mögliche Aktivitäten in La Geria, inklusive Landkarte, informiert. Nach nur etwa vier Monaten intensivem Arbeiten und Recherchieren konnten sich die beiden Freunde und Geschäftspartner bereits ans Schreiben machen, da sie beide bereits über ein umfangreiches  „Weinwissen“ verfügten.
Rubén Acosta kennt sich sehr gut in La Geria aus, da er selbst ein kleines Stück Land mit einer Bodega in dem Weinbaugebiet besitzt, wo er Wein herstellt. Auch schrieb der Fotograf seine Masterarbeit in Madrid über La Geria. Die historischen Hintergründe kennt Mario Ferrer, der unter anderem die Internetplatform www.memoriadelanzarote.com koordiniert, ein Projekt der Inselregierung mit Fotos, Daten etc. über die Geschichte von Lanzarote.

Weitere Informationen lieferten der Miteigentümer der Bodega „El Grifo“, Juan José Otamendi, der Sommelier Gustavo Palomo, die Önologen Alberto González und Ignacio Valderas, der Gründer der Wanderungen anbietenden Organisation Senderismo Lanzarote Ignacio Romero und der Forscher Agustín Pallarés. Der Maler und Illustrator Santiago Alemán bereicherte das Buch mit Zeichnungen und Schemata. Die meisten Fotos stammen von Rubén Acosta, der, wie Mario Ferrer schmunzelt, außer dem Titelbild bereits zu Beginn des Buchprojektes alle benötigten Fotos besaß. Das sei praktisch gewesen, denn selbst von den verschiedenen Rebsorten besaß der Fotograf schon Fotos, was ansonsten eine immense Arbeit gewesen wäre. Denn es sei sehr mühsam, geeignete, repräsentative Trauben und Blätter zu finden, meint der Fotograf.

Acosta, Rubén / Ferrer, Mario, Lanzarote y el vino. Paisaje y cultura, Ediciones Remotas, Arrecife 2013. ISBN: 978-84-940435-1-2, 19 Euro.
Das Buch kann in den centros turísticos (also Jameos del Agua, Cueva de los Verdes, Timanfaya-Nationalpark usw.), in Büchereien, im Einkaufszentrum Deiland und in den öffentlich zugänglichen Bodegas in La Geria erworben werden.
Weitere Informationen gibt es auf der Internetseite des Verlages www.edicionesremotas.com.
Das Buch ist das Dritte, das im Verlag erschien; weitere Veröffentlichungen über La Graciosa (18€) und Alegranza (16€).



<- Zurück zu: Wissenswertes  

Deutsche Anwältin mit Sitz auf Lanzarote - Alice Baumann
Men at Work - Thorsten Merkt - Fachbetrieb für Heizung und Sanitär sowie  Pool- und Solartechnik
The Garden Lanzarote - Gartencenter / Gärtnerei in Tegoyo
Lanzarote Immobilien - Ines Kampfer - IK-Immobilien in Costa Teguise - Tel: 0034 - 639 81 57 35
Yoga Ferien auf Lanzarote - Entspannung und Erholung für Körper, Geist und Seele!
Arzt auf Lanzarote - Dr. Roland Mager in Puerto del Carmen, Costa Teguise und Playa Blanca
Lanzarote - Gasöfen-Infrarot-Heizungen-Elektro-Heizgeräte, Farben und mehr
Lanzarote - Türen & Fenstr aus Aluminium oder PVC
Location Properties - Immobilienmaklerin Stephanie Lehrmann
Anwältin auf Lanzarote - Felicitas Hofacker Tel: 0034 - 630 79 11 56
La Mendoza - Immobilienmaklerin Angelika Oberländer
Restaurant La Puerta Verde - Sehr empfehlenswertes Restaurant im Norden der Insel
Lanzarote Sprachschule - CoCo-Lingua-Lanzarote - Elvia Zaldivar
Ausflüge Lanzarote bucht für Sie die besten Ausflüge auf Lanzarote
Villas Canarias - Immobilienmaklerin Eva Deible-Siegl
Lanzarote - Ferienapartments in Haría - www.real-lanzarote.com
Estupendo Immobilienagentur in Costa Teguise - Tel: 0034 - 928 346 105
Service Team - Handwerks- & Dienstleistungsunternehmen auf Lanzarote
WTU Canarias - Wir unterstützen Menschen, sich mit Hilfe von Körperarbeit, sowie gemeinschaftlichen und künstlerischen Aktivitäten - innerlich wie äußerlich - wieder aufzurichten.
Atlantis FM - Radio auf Lanzarote
Villa Golondrina - Ferienwohnung Puerto del Carmen, Lanzarote
app4canarias - Die beste Lanzarote-App für iPhone und Android
Immobilien auf Lanzarote - Intervalmarketing Klaus Piesch
Lanzarote Arzt -  Dr. Karl Kunze mit 24h Rufbereitschaft unter 0034-928 835 509
CasaLanz Immobilienmakler Playa Honda nahe Deiland
Umzüge-Internationale Transporte von und zu den Kanarischen Inseln
Computerberatung auf Lanzarote - Schulung, Kurse, Beratung und Hilfe
UNINEX - Büroservice, Behördengänge und Hilfe für Auswanderer - Andrea Lechtape
Renner Bikes - Fahrradvermietung Puerto del Carmen Tel: 0034 - 928 510 612
Iris Kienzle - Papierkram, Behördengänge, Beantragung NIE-Nummer, Residencia, etc
Lanzarote Investments  - Immobilienmakler auf Lanzarote
Pflegedienst, ambulante Pflege, Urlaubspflege, Behandlungspflege und Tagesbetreuung auf Lanzarote
Jon W. Olsen - Immobilienmakler in Playa Blanca
Billig telefonieren ins In- und Ausland - Spanische Telefonanbieter

 
© conceptnet
  Startseite  |   Lokales  |  Kurzmeldungen  |  Freizeit  |  Wissenswertes  |  Serie  |  Essen & Trinken  |  Gesundheit  
  Künstler sehen Lanzarote  |  Fotogalerie  |  Veranstaltungskalender  |  Kleinanzeigen  |  Immobilien  |  Ferienhäuser-/ Apartments  |  Stellenangebote/-gesuche  
 Branchenverzeichnis | Leserbriefe | Abonnements nicht möglich | Werbebanner | Impressum | Kontakt | Links