D  english    espanol
deutschenglishespanol
Freitag, 21. September 2018
  Anzeigen
 
Startseite
 
 
» Lokales
Kurzmeldungen
Freizeit
Wissenswertes
Serie
Essen & Trinken
Gesundheit
 
 
Künstler sehen Lanzarote
Fotogalerie
Veranstaltungskalender
Kleinanzeigen
Immobilien
Ferienhäuser-/ Apartments
Stellenangebote/-gesuche
 
 
Branchenverzeichnis
Leserbriefe
Abonnements nicht möglich
Werbebanner
Impressum
Kontakt
Links
 
 
Archiv
 
Archivsuche  
 
 
 
Lokales

Morgen, Samstag, 19. Oktober
2. Cochinilla-Trail:
Solidaritätslauf für den guten Zweck
Ausdrücklich Lebensmittel-Spenden erwünscht


Lanzarote_Olaf-Schubert_Chochinilla Trail_37grad_Inselmagazin
Berühmtester Teilnehmer des ersten Chochinilla Tails war der deutsche Kabarettist und Musiker Olaf Schubert (rechts). Foto: ©Cochinilla Trail/Lanzarote37°

Lanzarote_Isa-Janssens-de Varebeke_Chochinilla-Trail_37grad_Inselmagazin
Isa Janssens de Varebeke (links), Gute-Laune-Kanone und Urgestein im größten Sporthotel Lanzarotes, dem Club La Santa, fehlt bei keinem sportlichen Event. Foto: ©Cochinilla Trail/Lanzarote37°

Lanzarote_Chochinilla-Trail_37grad_Inselmagazin
Der Cochinilla Lauf ist ein Solidaritätslauf, jeder Teilnehmer ist ein Gewinner! Foto: ©Cochinilla Trail/Lanzarote37°

Lanzarote_Chochinilla-Trail_37grad_Inselmagazin
Beim Cochinilla Lauf macht auch das Zuschauen Spaß, und am Abend, ab 19:30 Uhr, wird dann im Charco del Palo zünftig gefeiert.Foto: ©Cochinilla Trail/Lanzarote37°


18-10-2013 Lanzarote (sb) – Wer Gutes tun will, muss sich anstrengen. Keiner spürt das so deutlich am eigenen Leib wie die Sportler, die diesen Samstag, also morgen, 19. Oktober, am zweiten Cochinilla Trail teilnehmen werden. Bei diesem sportlichen Event zählt ausnahmsweise nicht, wer zuerst ins Ziel kommt, sondern es zählt einfach nur das Mitmachen. Denn der Cochinilla Trail ist ein Solidaritäts- und Benefiz-Lauf. Hier ist das Motto: Anlaufen gegen Krebs und gegen Verzweiflung, aber auch gegen Armut und Hunger.

 

 

Die Initiatoren des Cochinilla Trail demonstrieren ihre Hilfsbereitschaft nicht nur, indem sie physische Präsenz zeigen, sondern sie fordern auch zu Lebensmittel- und Sachspenden auf, um hilfsbedürftigen Bürgen helfen zu können. Primär in der Gemeinde Haría, aber mit den gesammelten Spenden wird auch das Projekt „Calor y Cafe“ unterstützt werden, ein Projekt für Obdachlose in Lanzarotes Hauptstadt Arrecife.

 

Start des 10,5 Kilometer-Laufs ist morgen, am Samstag, 19. Oktober, um 17 Uhr im Charco del Palo in der Calle Seifo, direkt gegenüber dem Supermarkt. 371 Männer und Frauen sowie 29 Kinder werden bei dem Solidaritätslauf teilnehmen, alle im rosafarbenen Sporthemd, um eine „marea rosa de solidaridad“, ein rosafarbenes Meer der Solidarität, zu demonstrieren, also in der Farbe des internationalen Symbols für ein Bewusstsein gegen den Brustkrebs, das weltweit im Oktober mit zahlreichen Veranstaltungen gestärkt wird. Einschreiben kann man sich übrigens bis zur letzten Minute. Wenn Sie also noch mitmachen wollen: Jeder ist herzlich willkommen, am Cochinilla Trail und der anschließenden Fiesta teilzunehmen.

 

Größter Ansporn für die Läuferinnen und Läufer des 10,5 Kilometer langen Laufs, der vom Charco del Palo nach Mala, vorbei am Restaurant Don Quijote, über den Kaktusgarten in Guatiza und von dort über die Felder wieder zurück zum Charco del Palo führt, ist die hoffentlich große Spendenbereitschaft aller Zuschauer und Teilnehmer und derjenigen, die krebskranken Menschen helfen wollen. 

 

Gespendet werden soll übrigens ausdrücklich kein Geld, sondern haltbare Lebensmittel oder Mittel, die im Haushalt gebraucht werden wie zum Beispiel Wasch- oder Reinigungsmittel oder Kosmetikpflegemittel, etwa Haarwaschmittel. Was am dringendsten gebraucht wird ist:

Milch, verschiedene Nudeln, Waschpulver, Bleichmittel (lejía), Toilettenpapier, Haarwaschmittel, Hülsenfrüchte, haltbare Konserven, Säfte, Kakao (Cola Cao) und Grundlebensmittel wie Salz, Zucker oder Öl.

 

Gespendet werden kann heute und morgen dort, wo auch die Startnummern verteilt werden, in der Sociedad Renacimiento von Mala, heute, Freitag, 18. Oktober von 17 bis 21 Uhr und am Starttag, also morgen, Samstag, 19. Oktober, von 9 bis 13 Uhr.

 

Der erste Cochinilla Trail im vergangenen Jahr war bereits ein voller Erfolg, mit berühmten Teilnehmern wie dem beliebten deutschen Komiker Olaf Schubert. Heuer dürfte der Event noch mehr Menschen in seinen Bann ziehen, haben doch viel mehr Menschen ihre Teilnahme versprochen. Das Team von Lanzarote37° wünscht allen Teilnehmern viel Spaß, den Organisatoren eine glückliche Hand und natürlich viele, viele Spenden.

 

Alle Infos bis ins Detail, Teilnehmerlisten mit Namen, Spendenabgabetermine und natürlich auch den Streckenverlauf finden Sie auf der Internetseite www.cochinillatrail.com 



<- Zurück zu: Lokales  

Computerberatung auf Lanzarote - Schulung, Kurse, Beratung und Hilfe
UNINEX - Büroservice, Behördengänge und Hilfe für Auswanderer - Andrea Lechtape
Lanzarote Gartencenter Flowerpower in Macher
Iris Kienzle - Papierkram, Behördengänge, Beantragung NIE-Nummer, Residencia, etc
Lanzarote Investments  - Immobilienmakler auf Lanzarote
MANZATEC  - Solar- und Klimaanlagen - Sanitär - Installation - Instandhaltung - Umbau
Pflegedienst, ambulante Pflege, Urlaubspflege, Behandlungspflege und Tagesbetreuung auf Lanzarote
CAZATUCASA deutschsprachiger Immobilienmakler auf Lanzarote
Jon W. Olsen - Immobilienmakler in Playa Blanca
Deutsche Anwältin mit Sitz auf Lanzarote - Alice Baumann
Men at Work - Thorsten Merkt - Fachbetrieb für Heizung und Sanitär sowie  Pool- und Solartechnik
The Garden Lanzarote - Gartencenter / Gärtnerei in Tegoyo
Lanzarote Immobilien - Ines Kampfer - IK-Immobilien in Costa Teguise - Tel: 0034 - 639 81 57 35
Yoga Ferien auf Lanzarote - Entspannung und Erholung für Körper, Geist und Seele!
Arzt auf Lanzarote - Dr. Roland Mager in Puerto del Carmen, Costa Teguise und Playa Blanca
Lanzarote - Gasöfen-Infrarot-Heizungen-Elektro-Heizgeräte, Farben und mehr
Lanzarote - Türen & Fenstr aus Aluminium oder PVC
Location Properties - Immobilienmaklerin Stephanie Lehrmann
Ferienwohnungen - Ferienapartments - Villa la Vega Lanzarote
Anwältin auf Lanzarote - Felicitas Hofacker Tel: 0034 - 630 79 11 56
La Mendoza - Immobilienmaklerin Angelika Oberländer
Restaurant La Puerta Verde - Sehr empfehlenswertes Restaurant im Norden der Insel
Ausflüge Lanzarote bucht für Sie die besten Ausflüge auf Lanzarote
Villas Canarias - Immobilienmaklerin Eva Deible-Siegl
Lanzarote - Ferienapartments in Haría - www.real-lanzarote.com
Estupendo Immobilienagentur in Costa Teguise - Tel: 0034 - 928 346 105
Service Team - Handwerks- & Dienstleistungsunternehmen auf Lanzarote
WTU Canarias - Wir unterstützen Menschen, sich mit Hilfe von Körperarbeit, sowie gemeinschaftlichen und künstlerischen Aktivitäten - innerlich wie äußerlich - wieder aufzurichten.
Atlantis FM - Radio auf Lanzarote
Villa Golondrina - Ferienwohnung Puerto del Carmen, Lanzarote
app4canarias - Die beste Lanzarote-App für iPhone und Android
Immobilien auf Lanzarote - Intervalmarketing Klaus Piesch
Lanzarote Arzt -  Dr. Karl Kunze mit 24h Rufbereitschaft unter 0034-928 835 509
CasaLanz Immobilienmakler Playa Honda nahe Deiland
Umzüge-Internationale Transporte von und zu den Kanarischen Inseln

 
© conceptnet
  Startseite  |   Lokales  |  Kurzmeldungen  |  Freizeit  |  Wissenswertes  |  Serie  |  Essen & Trinken  |  Gesundheit  
  Künstler sehen Lanzarote  |  Fotogalerie  |  Veranstaltungskalender  |  Kleinanzeigen  |  Immobilien  |  Ferienhäuser-/ Apartments  |  Stellenangebote/-gesuche  
 Branchenverzeichnis | Leserbriefe | Abonnements nicht möglich | Werbebanner | Impressum | Kontakt | Links