D  english    espanol
deutschenglishespanol
Mittwoch, 14. November 2018
  Anzeigen
 
Startseite
 
 
Lokales
» Kurzmeldungen
Freizeit
Wissenswertes
Serie
Essen & Trinken
Gesundheit
 
 
Künstler sehen Lanzarote
Fotogalerie
Veranstaltungskalender
Kleinanzeigen
Immobilien
Ferienhäuser-/ Apartments
Stellenangebote/-gesuche
 
 
Branchenverzeichnis
Leserbriefe
Abonnements nicht möglich
Werbebanner
Impressum
Kontakt
Links
 
 
Archiv
 
Archivsuche  
 
 
 
Kurzmeldungen

Gepäckdiebstahl vorgetäuscht! Guardia Civil nimmt Touristen fest


Straftat Lanzarote
Polizeidienststelle in Yaiza. Foto: Ayuntamiento de Yaiza


28-12-2017 Lanzarote / Tinajo (sb) - Dass es kein Kavaliersdelikt ist, den Diebstahl seines Gepäcks vorzutäuschen, musste ein Tourist kürzlich auf Lanzarote schmerzlich erfahren. Kurz vor Weihnachten war selbiger bei der Polizei aufgetaucht und gab an, ein Koffer mit Gegenständen im Wert von 4000 Euro sei ihm gestohlen worden und er wolle dies zur Anzeige bringen. Am Ende wurde der Mann am Flughafen Guacimeta von der Polizei festgenommen, und sieht nun einer Anzeige wegen Vortäuschung einer Straftat und Versicherungsbetrug mit einem möglichen Strafmaß zwischen 6 und 12 Monaten Haft entgegen.


Die Guardia Civil stoppte einen 21-jährgen Touristen kurz vor seiner Heimreise am 23. Dezember, nachdem er mutmaßlich den Diebstahl eines seiner Gepäckstücke vorgetäuscht hatte. Der Mann wurde von der Polizei am Flughafen  Guacimeta festgenommen, als er gerade dabei war, mit einen Großteil der ihm angeblich gestohlenen Gegenstände nach Hause zu fliegen.

Der junge Urlauber hatte am Tag vor seiner Festnahme auf der Polizei angezeigt, ihm sei im Gemeindegebiet von Tinajo auf der Straße sein Rucksack geraubt worden. Den Inhalt des Rucksacks listete er der Polizei auf: 46 Gegenstände mit einem Wert von angeblich insgesamt 4.000 Euro.

Doch sowohl die Sachverhaltsdarstellung als auch der "modus operandi" und die beschriebene Liste der gestohlenen Gegenstände ließen die Agenten vermuten, dass dass es sich um eine erfundene Straftat handeln könnte, um die entsprechende Versicherungsgesellschaft zu betrügen. Daher bat die Polizei die Sicherheitsbehörden des Flughafens um Unterstützung bei der Aufklärung des Falles und um entsprechende Information, sollte der betreffende Tourist abreisen wollen. Als dieser dann tatsächlich Spanien verlassen wollte, hierbei von den Sicherheitsbehörden identifiziert und festgenommen wurde, und auch noch einen Großteil der Gegenstände die ihm angeblich gestohlen wurden, mit sich führte, kam es zur Festnahme und Anzeige.

Wie die Guardia Civil im Zusammenhang mit diesem Fall informierte, kann die Simulation einer Straftat je nach Schweregrad, auch der falschen Anschuldigungen gegen Dritte, Haftstrafen von 6 bis 12 Monaten nach sich ziehen.



<- Zurück zu: Kurzmeldungen  

Lanzarote - Gasöfen-Infrarot-Heizungen-Elektro-Heizgeräte, Farben und mehr
Villas Canarias - Immobilienmaklerin Eva Deible-Siegl
Service Team - Handwerks- & Dienstleistungsunternehmen auf Lanzarote
WTU Canarias - Wir unterstützen Menschen, sich mit Hilfe von Körperarbeit, sowie gemeinschaftlichen und künstlerischen Aktivitäten - innerlich wie äußerlich - wieder aufzurichten.
Atlantis FM - Radio auf Lanzarote
Immobilien auf Lanzarote - Intervalmarketing Klaus Piesch
Lanzarote Arzt -  Dr. Karl Kunze mit 24h Rufbereitschaft unter 0034-928 835 509
CasaLanz Immobilienmakler Playa Honda nahe Deiland
Umzüge-Internationale Transporte von und zu den Kanarischen Inseln
Computerberatung auf Lanzarote - Schulung, Kurse, Beratung und Hilfe
UNINEX - Büroservice, Behördengänge und Hilfe für Auswanderer - Andrea Lechtape
Lanzarote Gartencenter Flowerpower in Macher
MANZATEC  - Solar- und Klimaanlagen - Sanitär - Installation - Instandhaltung - Umbau
Pflegedienst, ambulante Pflege, Urlaubspflege, Behandlungspflege und Tagesbetreuung auf Lanzarote
Jon W. Olsen - Immobilienmakler in Playa Blanca
Deutsche Anwältin mit Sitz auf Lanzarote - Alice Baumann
Men at Work - Thorsten Merkt - Fachbetrieb für Heizung und Sanitär sowie  Pool- und Solartechnik
The Garden Lanzarote - Gartencenter / Gärtnerei in Tegoyo
Lanzarote Immobilien - Ines Kampfer - IK-Immobilien in Costa Teguise - Tel: 0034 - 639 81 57 35
Yoga Ferien auf Lanzarote - Entspannung und Erholung für Körper, Geist und Seele!
Arzt auf Lanzarote - Dr. Roland Mager in Puerto del Carmen, Costa Teguise und Playa Blanca
Lanzarote - Türen & Fenstr aus Aluminium oder PVC
Massagen - Shiatsu - Relaxmassage - Cranio-Sacral-Therapie - Lymphdrainage - Fußreflexzonen-Massage - Thomas Stockert Lanzarote
Location Properties - Immobilienmaklerin Stephanie Lehrmann
Ferienwohnungen - Ferienapartments - Villa la Vega Lanzarote
Anwältin auf Lanzarote - Felicitas Hofacker Tel: 0034 - 630 79 11 56
La Mendoza - Immobilienmaklerin Angelika Oberländer
Restaurant La Puerta Verde - Sehr empfehlenswertes Restaurant im Norden der Insel
Villa Golondrina - Ferienwohnung Puerto del Carmen, Lanzarote

 
© conceptnet
  Startseite  |   Lokales  |  Kurzmeldungen  |  Freizeit  |  Wissenswertes  |  Serie  |  Essen & Trinken  |  Gesundheit  
  Künstler sehen Lanzarote  |  Fotogalerie  |  Veranstaltungskalender  |  Kleinanzeigen  |  Immobilien  |  Ferienhäuser-/ Apartments  |  Stellenangebote/-gesuche  
 Branchenverzeichnis | Leserbriefe | Abonnements nicht möglich | Werbebanner | Impressum | Kontakt | Links