D  english    espanol
deutschenglishespanol
Donnerstag, 18. Januar 2018
  Anzeigen
 
Startseite
 
 
Lokales
Kurzmeldungen
» Freizeit
Wissenswertes
Serie
Essen & Trinken
Gesundheit
 
 
Künstler sehen Lanzarote
Fotogalerie
Veranstaltungskalender
Kleinanzeigen
Immobilien
Ferienhäuser-/ Apartments
Stellenangebote/-gesuche
 
 
Branchenverzeichnis
Leserbriefe
Abonnements nicht möglich
Werbebanner
Impressum
Kontakt
Links
 
 
Archiv
 
Archivsuche  
 
 
 
Freizeit

Karneval auf Lanzarote: Eine Insel voller Narren!

Von: Sarah Schulz / Fotos:©Bernard


Lanzarote Karneval Carnival 37grad 37°
Das war die lanzarotenische Karnevalskönigin 2012. Die neue Karnevalskönigin präsentiert sich das erste Mal im Rosenmontagsumzug durch Arrecife ihrem Volk. Foto: Ayuntamiento de Arrecife.

Lanzarote Karneval Carnival 37grad 37°
Die Karnevalskönigin von 2011 mußte abdanken,...

Lanzarote Karneval Carnival 37grad 37°
... ebenso wie die Drag Queen 2011.

Lanzarote Karneval Carnival 37grad 37°
Auch die Ghostbusters haben sich für dieses Jahr eine neue Aufgabe gesucht...

Lanzarote Karneval Carnival 37grad 37°
Lanzarote37° Redakteurinen Sarah Schulz (rechts) und Marina Wolf besuchten Roberto und Ángel Mena bei ihren Vorbereitungen für den Karnevalsumzug. Schon hier hatte man jede Menge Spaß....


Roberto beim werken: Am Auto der Geisterjäger muss selbst das kleinste Detail stimmen...


...damit am Rosenmontagsumzug in Arrecife auch wirklich alle Geister eingefangen werden können. Auf die Jagd geht natürlich die gesamte Familie Mena mit allen Ehefrauen, Cousins, Cousinen und Kindern.


Die großen aufwändigen Karnevalsumzüge sind auf Lanzarote nicht nur am Rosenmontag unterwegs, sondern die Wochenenden drauf geht es wie hier nach Haría.


Der Karnevalsumzug in Haría gehört zu den schönsten auf Lanzarote. Das anschließende Fest auf dem Dorfplatz geht bis in den frühen Morgen.


Die Trommelgruppen (batacudas) heizen dem Kanevalspublikum auf Lanzarote kräftig ein.


Besonders beliebt sind die batacuda-Mädels....


...um mit denen mitzuhalten müssen die Männder schon ordentlich auf die Pauke hauen...


Wer nicht trommelt, der verkleidet sich, wie diese Köche, um endlich einmal die Touristen so richtig auf die Schippe nehmen zu können.


Die Diabletes von Teguise dürfen beim lanzarotenischen Karneval natürlich auch nicht fehlen.


Auf Lanzarote ist der Karneval eine Familienangelegenheit. Die Männer bauen phantasievolle Karnevalswagen, die Mütter und Großmütter nähen die Kostüme für alle Familienmitglieder und die Kleinen verbreiten während der tollen Tage Frohsinn auf den Straßen der Insel. Lanzarote37° beobachtete eine lanzarotenische Familie bei ihren Vorbereitungen für den großen Karnevalsumzug am Rosenmontag in Arrecife.

 

Das Haus der „Drei kleinen Schweinchen", ein Viererbob und das Auto der Geisterjäger von „Ghostbusters" – diese drei Objekte haben nur eines gemeinsam: Die Familie Mena baute sie als Karnevalswagen für die cosos (Festumzüge) auf Lanzarote. Mit strahlenden Augen, wie denen kleiner Kinder unter dem Weihnachtsbaum, präsentieren uns die beiden Brüder Roberto (41) und Ángel (43) im Arrecifer Viertel Altavista das Haus und den Bob. Während das Haus draußen untergestellt ist, wird der Bob gar bei ihrem Onkel im Nachbarraum des Wohnzimmers aufbewahrt. Hier greift Ángel gleich zum Anschubhebel, um uns vorzuführen, wie er als Sportgerät auf der Bobbahn zu benutzen wäre. Da wir auf Lanzarote allerdings wenig mit winterlichen Motiven anfangen können, ist er als Hommage an die jamaikanische Bobmannschaft der Winterspiele in Calgary 1988 gestaltet: Palmenmotive auf der Innenseite, kleine aufgeklebte Fische, alles, was eher unserer hiesigen Umgebung ähnelt, anstatt in ein Skigebiet zu gehören.

 

 

Aus einem Peugeot 404 wird
das Ghostbuster-Gefährt

 

Nach dieser kurzen Vorführung der Gefährte vergangener Jahre folgen wir den beiden, auf einer Schotterpiste stadtauswärts, zu ihrer Werkhalle. Dort bauen sie mit viel Liebe und Detailtreue ihren aktuellen Wagen. Ausnahmsweise wiederverwerten sie dieses Mal nicht die Wagen der vergangenen Jahre oder bauen ein Chassis um einen Einkaufswagen herum, das die Basis für opulente Aufbauten darstellt. Ihnen steht ein richtiges Fahrzeug zur Verfügung: ein etwa 40 Jahre alter, fünftüriger Peugeot 404 Kombi in weiß. Das genaue Alter ist nicht bekannt, da das Auto, das lange Jahre bei einem weiteren Bruder der beiden in der Garage stand, keine Papiere mehr hat. Der Bau dieses Modells wurde aber 1971 eingestellt. Durch die Umsetzung eines großen Ideenrepertoires entsteht aus ihm in teilweise mühevoller Kleinarbeit ECTO-1, das Fahrzeug der Ghostbusters.

Auch wenn in der Familie alle jedes Jahr Feuer und Flamme für das neue Projekt sind, sind von den sieben Geschwistern hauptsächlich Roberto und Ángel diejenigen, die den Bau des neuen Wagens aktiv voranbringen. Dafür nehmen sie das Opfer des sich apartado-Fühlens, abgelegen vor der Stadt, in Kauf. Lieber arbeiteten sie mit Familie und Freunden um sich herum. Doch in diesem Fall schaffte es glücklicherweise unser Redaktionsteam, Lebendigkeit in die Werkhalle zu bringen, wofür uns ausdrücklich gedankt wurde.

Wie bei jedem Wagen darf es dem Peugeot auf keinen Fall an Lautsprecheraufbauten für die musikalische Beschallung während des Umzugs fehlen. Wie gut, dass das Original-Filmfahrzeug eine Vielzahl an Equipment für die Geisterjagd auf dem Dach hatte. In den nachgebauten Attrappen verstecken sich insgesamt vier Lautsprecher. Ebenso wenig kann kein Wagenbauer auf Glasständer für flüssige Nahrungsmittel verzichten oder den „Kühlschrank" außer Acht lassen. Für letzteren wird beispielsweise eine Schüssel in einen Teil des Vehikels integriert, wo während der Umzüge, mit Eiswürfeln gefüllt, diverse Getränkeflaschen auf niedriger Temperatur gehalten werden.

 

 

Der Staubsauger wird zum Protonenstrahler

 

Das Auto muss nach seinem jahrelangen Aufenthalt in einer Garage wieder fahrtüchtig gemacht werden: Bremsen, Reifen, alles, damit während des Umzugs größtmögliche Sicherheit garantiert ist. Auch die Generalüberholung des Motors ist notwendig. Dennoch wollen wir in der frühen Phase der Arbeit, wo wir das Auto zum ersten Mal sehen, nicht so ganz glauben, dass dieser Wagen jemals wieder anspringen würde. Dabei beteuert Roberto, der Motor brumme genüsslich. Den Beweis bleibt er uns zunächst schuldig. Dann aber tatsächlich: Bei einem weiteren Treffen, nachdem das fertiggestellte Auto nach Altavista gefahren worden war, startet Ángel für uns in seinem Hinterhof den Motor. Zögerlich, mit Gestotter, läuft er langsam an, tuckert hiernach aber umso kräftiger und stabiler.

Bis wenige Stunden vor dem ersten coso arbeiten Ángel und Roberto an ihrem Werk. In der letzten Phase widmen sie sich den Protonenstrahlern, den Rucksäcken der Geisterjäger zum Aufsaugen der feindlichen Kreaturen. Auf alte Wasser- und Benzinkanister kleben und schrauben sie diverse Schrottteile, die sie in ihrer Werkstatt oder im Haushalt übrig hatten. Eine gute Schicht schwarze Farbe komplettiert das Ganze. Als ergänzende Werkzeuge dienen ausrangierte Rotationsbürsten von Staubsaugern, andere Bürstenköpfe, Tischstaubsauger, die mit dem Ghostbusters-Logo beklebt wurden – eben alles wie im Film.

 

 

Parapsychologen und grüne Gespenster

 

Um den Karnevalsspaß abzurunden, brauchen alle Familienmitglieder einfallsreiche Kostüme. Diese fertigt seit einigen Jahren Ángels Frau Carmen Morales Tabares (40) in stundenlanger Detailarbeit an der Nähmaschine selbst. Passend zum aktuellen Karnevalswagen ziehen die Männer braune Overalls an, die denen der berühmten Parapsychologen nachempfunden sind. Die Kinder der Familie geben als kleine grüne Gespenster die Feinde – wenn auch sehr viel niedlicher als im Film. Sie tragen sackähnliche Kleidchen in grellgrün, mit denen sie zu drolligen, knubbeligen Geistern mutieren. Hinzu kommt eine Kapuze in derselben Farbe, die mit aufgenähten Augen und Mündern den kleinen Spukgestalten auch von hinten ein Gesicht geben. Carmen gestaltet die Kostüme mit sehr viel Liebe, aber sie gibt zu, dass ihr das Nähen einiges abverlangt. Zwar lernte sie es von ihrer Großmutter, doch näht sie nur vor Karneval. Deswegen muss sie so früh wie möglich anfangen, damit sie mit der Arbeit nachkommt. Für gewöhnlich fängt sie kurz nach Weihnachten an, denn bei den großen Familientreffen wird alles für den Karneval geplant. Dieses Jahr hatte sie aber Glück, denn die Kinderkostüme waren sehr einfach und pro Kind war das Kostüm nach zwei Tagen fertig. Und für die Männer konnte sie sogar auf fertige Overalls zurückgreifen, die sie mit verschiedenen Aufnähern aufpeppte. Das war in den vergangenen Jahren nicht immer so: Für die Schweinchen nähte sie einen rosafarbenen Overall und gestaltete aus Pappmaché riesige Köpfe. Die Overalls für die Bobfahrer wurden mit gelben und grünen Textilstreifen als jamaikanische Flagge aufwendig benäht. Selbst das Firmenlogo eines Sportartikelherstellers malte Carmen auf Stoff auf und nähte es an. Stolz ist sie darauf, dass viele Freunde und auch Feiernde ihre Arbeiten als gekauft angesehen haben, weil sie so originalgetreu und professionell aussahen.


Und sind der letzte Knopf angenäht, die Farbe am Gefährt restlos getrocknet, die Familienmitglieder aufwendig maskiert, dann geht es lachend und tanzend hinaus auf Lanzarotes Straßen. Diesen Spaß lässt sich dann übrigens kein einziger Mena entgehen.
(19-02-2012)

Der Karneval 2013 bestimmt den Februar auf Lanzarote:

Rosenmontag, 11. Februar, 18 Uhr, großer Karnevalsumzug in Arrecife auf der Rambla Medular - von der Cuidad deportiva bis zum Recinto ferial am Cabildo.


Karnevalsdienstag, 12. Februar 2013 muss sich nicht nur Arrecife von den Festivitäten des Vortages erholen, dieser Tag ist Feiertag in vielen kanarischen Gemeinden.


Der Aschermittwoch, 13. Februar 2013, läutet auf Lanzarote nur das Ende des Karnevals in Arrecife ein - in dieser Nacht wird dort am Strand mit viel guter Laune und anschließendem Feuerwerk die Sardine verbrannt. Ab 18 Uhr Umzug vom Rathaus bis zur Playa del Reducto, wo die feierliche Verbrennung der Sardine stattfindet.



Vom 15. bis zum 17. Februar 2013 feiert Puerto del Carmen Karneval unter dem Motto Das Ägypten der Pharaonen. Der große Umzug ist am Sa., 16. Februar an der Avenida.



Das Wochenende darauf folgt der Karneval in den Gemeinden Haría und Yaiza (22. – 24. Februar 2013). Samstagsabends findet der traditionelle und sehr beliebte Umzug im Inselnorden statt. Die typische verbena bis mindestens vier Uhr morgens sollte man sich nicht entgehen lassen.

In Playa Blanca wird im Stil der 1920er Jahre gefeiert.



Die Gemeinden Teguise und Tinajo feiern zwischen dem 1. und 3. März; Teguise unter dem Motto Hollywood und Tinajo widmet sich dem traditionellen Japan und seinen Drachen. Die Umzüge finden auch hier am Samstag statt.

 



<- Zurück zu: Freizeit  

Massagen - Shiatsu - Relaxmassage - Cranio-Sacral-Therapie - Lymphdrainage - Fußreflexzonen-Massage - Thomas Stockert Lanzarote
Yoga Ferien auf Lanzarote - Entspannung und Erholung für Körper, Geist und Seele!
Location Properties - Immobilienmaklerin Stephanie Lehrmann
the essence - Seminare-Lanzarote-Stressmanagement-Geistesschulung-Stressbewältigung
Ferienwohnungen - Ferienapartments - Villa la Vega Lanzarote
Lanzarote - Gasöfen-Infrarot-Heizungen-Elektro-Heizgeräte, Farben und mehr
Optima Estate - Immobilienmakler in Playa Blanca
Anwältin auf Lanzarote - Felicitas Hofacker Tel: 0034 - 630 79 11 56
Deutscher Zahnarzt Lanzarote - Parodontologie – Zahnheilkunde - Kieferorthopädie – Implantologie - Chirurgie - Prothesen/Reparatur-Schnellservice
La Mendoza - Immobilienmaklerin Angelika Oberländer
Restaurant La Puerta Verde - Sehr empfehlenswertes Restaurant im Norden der Insel
Lanzarote Sprachschule - CoCo-Lingua-Lanzarote - Elvia Zaldivar
Ausflüge Lanzarote bucht für Sie die besten Ausflüge auf Lanzarote
Villas Canarias - Immobilienmaklerin Eva Deible-Siegl
Lanzarote - Ferienapartments in Haría - www.real-lanzarote.com
Estupendo Immobilienagentur in Costa Teguise - Tel: 0034 - 928 346 105
Men at Work - Thorsten Merkt - Fachbetrieb für Heizung und Sanitär sowie  Pool- und Solartechnik
Service Team - Handwerks- & Dienstleistungsunternehmen auf Lanzarote
Nike Love aus Deutschland aus Deutschland
Lanzarote Immobilien - Ines Kampfer - IK-Immobilien in Costa Teguise - Tel: 0034 - 639 81 57 35
WTU Canarias - Wir unterstützen Menschen, sich mit Hilfe von Körperarbeit, sowie gemeinschaftlichen und künstlerischen Aktivitäten - innerlich wie äußerlich - wieder aufzurichten.
Villa Golondrina - Ferienwohnung Puerto del Carmen, Lanzarote
app4canarias - Die beste Lanzarote-App für iPhone und Android
Immobilien auf Lanzarote - Intervalmarketing Klaus Piesch
Lanzarote Arzt -  Dr. Karl Kunze mit 24h Rufbereitschaft unter 0034-928 835 509
CasaLanz Immobilienmakler Playa Honda nahe Deiland
Umzüge-Internationale Transporte von und zu den Kanarischen Inseln
Computerberatung auf Lanzarote - Schulung, Kurse, Beratung und Hilfe
UNINEX - Büroservice, Behördengänge und Hilfe für Auswanderer - Andrea Lechtape
Renner Bikes - Fahrradvermietung Puerto del Carmen Tel: 0034 - 928 510 612
Optima Villas - Ferienimmobilien und Ferienhäuser mieten auf Lanzarote
Iris Kienzle - Papierkram, Behördengänge, Beantragung NIE-Nummer, Residencia, etc
Lanzarote Investments  - Immobilienmakler auf Lanzarote
Pflegedienst, ambulante Pflege, Urlaubspflege, Behandlungspflege und Tagesbetreuung auf Lanzarote
Jon W. Olsen - Immobilienmakler in Playa Blanca
Deutsche Anwältin mit Sitz auf Lanzarote - Alice Baumann
The Garden Lanzarote - Gartencenter / Gärtnerei in Tegoyo
Lanzarote - Türen & Fenstr aus Aluminium oder PVC
Billig telefonieren ins In- und Ausland - Spanische Telefonanbieter

 
© conceptnet
  Startseite  |   Lokales  |  Kurzmeldungen  |  Freizeit  |  Wissenswertes  |  Serie  |  Essen & Trinken  |  Gesundheit  
  Künstler sehen Lanzarote  |  Fotogalerie  |  Veranstaltungskalender  |  Kleinanzeigen  |  Immobilien  |  Ferienhäuser-/ Apartments  |  Stellenangebote/-gesuche  
 Branchenverzeichnis | Leserbriefe | Abonnements nicht möglich | Werbebanner | Impressum | Kontakt | Links