D  english    espanol
deutschenglishespanol
Mittwoch, 16. Oktober 2019
  Anzeigen
 
Startseite
 
 
Lokales
Kurzmeldungen
Freizeit
Wissenswertes
Serie
Essen & Trinken
Gesundheit
 
 
Künstler sehen Lanzarote
Fotogalerie
Veranstaltungskalender
Kleinanzeigen
Immobilien
Ferienhäuser-/ Apartments
Stellenangebote/-gesuche
 
 
Branchenverzeichnis
Leserbriefe
Abonnements nicht möglich
Werbebanner
Impressum
Kontakt
Links
 
 
» Archiv
 
Archivsuche  
 
 
 
Kurzmeldungen

Vulkanische Aktivitäten vor El Hierro
„Bedeutende Anomalien”



Auf der westlichsten Kanareninsel El Hierro und deren angrenzenden Gewässern bebt es wieder. Foto: Susanne Bernard/Lanzarote37°


03.04.2013 El Hierro (ssc) – Auf der westlichsten Kanareninsel El Hierro beziehungsweise in den angrenzenden Gewässern werden seit Mitte März wieder vermehrt Erdstöße registriert, die am vergangenen Sonntag mit 4,9 ihre höchste Magnitude erreichten. Dies ist auch der insgesamt höchste Wert der vergangenen zwei Jahre, als im Sommer 2011 die ersten Erdbeben einsetzten, bevor die Eruption eines Unterwasservulkans vor der Südküste der Insel begann. Die seit Sonntag aufgezeichneten Beben waren deutlich schwächer. Erst diese Nacht, von Dienstag auf Mittwoch, so berichtete Canarias7, wurden wieder zwei stärkere Beben, von insgesamt sechs, mit 4,2 und 4,5 registriert.

 

Wissenschaftler des spanischen Ozeanographischen Instituts und der Universität Las Palmas nannten die letzten Aktivitäten „bedeutend“, da sie mit weiteren Anomalien einhergehen wie einem Wassertemperaturanstieg. Auch die Salz-, pH-, Alkalinität- und CO2-Werte zeigten Veränderungen auf. Nach einer dreitägigen Untersuchungsreihe, die vom Forschungsschiff Ramón Margalef in der Nähe des submarien Vulkans durchgeführt wurde, konnten die Wissenschaftler mit Bestimmtheit sagen, dass die physikalisch-chemischen Parameter sehr viel höhere Werte anzeigten als während im Dezember 2012 durchgeführter Untersuchungen. Die Temperatur liege beispielsweise drei Grad höher, auch der pH-Wert zeige eine Veränderung um 0,5 im sauren Bereich. Dennoch hätten sich keine nennenswerten Schwefelrückstände bestätigen lassen, auch das Zooplankton zeige normale Werte.

Diese Woche werde das Forschungsschiff vor dem Nordwesten der Insel, dem Epizentrum der Beben in der Karwoche, Untersuchungen durchführen.

Aus den bisherigen Ergebnissen ließen sich keine Schlüsse über die Entwicklung der Aktivitäten ziehen. Ob es wieder zu Eruptionen kommen werde, könne nur die Zeit zeigen.



<- Zurück zu: Archiv  

Lanzarote - Türen & Fenstr aus Aluminium oder PVC
Location Properties - Immobilienmaklerin Stephanie Lehrmann
Anwältin auf Lanzarote - Felicitas Hofacker Tel: 0034 - 630 79 11 56
La Mendoza - Immobilienmaklerin Angelika Oberländer
Restaurant La Puerta Verde - Sehr empfehlenswertes Restaurant im Norden der Insel
Villas Canarias - Immobilienmaklerin Eva Deible-Siegl
Service Team - Handwerks- & Dienstleistungsunternehmen auf Lanzarote
Immobilien auf Lanzarote - Intervalmarketing Klaus Piesch
Lanzarote Arzt -  Dr. Karl Kunze mit 24h Rufbereitschaft unter 0034-928 835 509
Computerberatung auf Lanzarote - Schulung, Kurse, Beratung und Hilfe
UNINEX - Büroservice, Behördengänge und Hilfe für Auswanderer - Andrea Lechtape
Iris Kienzle - Papierkram, Behördengänge, Beantragung NIE-Nummer, Residencia, etc
MANZATEC  - Solar- und Klimaanlagen - Sanitär - Installation - Instandhaltung - Umbau
Jon W. Olsen - Immobilienmakler in Playa Blanca
Deutsche Anwältin mit Sitz auf Lanzarote - Alice Baumann
WTU Canarias - Wir unterstützen Menschen, sich mit Hilfe von Körperarbeit, sowie gemeinschaftlichen und künstlerischen Aktivitäten - innerlich wie äußerlich - wieder aufzurichten.
Pflegedienst, ambulante Pflege, Urlaubspflege, Behandlungspflege und Tagesbetreuung auf Lanzarote
Men at Work - Thorsten Merkt - Fachbetrieb für Heizung und Sanitär sowie  Pool- und Solartechnik
Haría-Lanzarote-Markt-Mercadillo-artesanal-Kunsthandwerksmarkt
The Garden Lanzarote - Gartencenter / Gärtnerei in Tegoyo
Canarias Cosmetics - Aloe Vera Kosmetikprodukte aus Lanzarote
Lanzarote Immobilien - Ines Kampfer - IK-Immobilien in Costa Teguise - Tel: 0034 - 639 81 57 35
Umzüge-Internationale Transporte von und zu den Kanarischen Inseln
Lanzarote - Ferienapartments
Offizielle Tourismusseite Lanzarote - Alles für Ihren Urlaub auf Lanzarote
Ferienwohnungen - Ferienapartments - Villa la Vega Lanzarote

 
© conceptnet
  Startseite  |   Lokales  |  Kurzmeldungen  |  Freizeit  |  Wissenswertes  |  Serie  |  Essen & Trinken  |  Gesundheit  
  Künstler sehen Lanzarote  |  Fotogalerie  |  Veranstaltungskalender  |  Kleinanzeigen  |  Immobilien  |  Ferienhäuser-/ Apartments  |  Stellenangebote/-gesuche  
 Branchenverzeichnis | Leserbriefe | Abonnements nicht möglich | Werbebanner | Impressum | Kontakt | Links