D  english    espanol
deutschenglishespanol
Samstag, 19. Oktober 2019
  Anzeigen
 
Startseite
 
 
Lokales
Kurzmeldungen
Freizeit
Wissenswertes
Serie
Essen & Trinken
Gesundheit
 
 
Künstler sehen Lanzarote
Fotogalerie
Veranstaltungskalender
Kleinanzeigen
Immobilien
Ferienhäuser-/ Apartments
Stellenangebote/-gesuche
 
 
Branchenverzeichnis
Leserbriefe
Abonnements nicht möglich
Werbebanner
Impressum
Kontakt
Links
 
 
» Archiv
 
Archivsuche  
 
 
 
Kurzmeldungen

Vorschlag eines Analysten der Bank of America:
500-Euro-Schein abschaffen!
Ein Viertel der im Umlauf befindlichen 500-Euro-Scheine in Spanien!



"Ein Viertel der im Umlauf befindlichen 500-Euro-Scheine war in Spanien zu verorten", schreibt das The Wall Street Journal. Foto: European Central Bank (ECB)


11-04-2013 Europa/Spanien (sb) – Sind 500-Euro-Scheine hauptsächlich die Wertanlage von Kriminellen und Steuerhinterziehern? Stimmt es, dass sich 90 Prozent der Fünfhunderter in den Händen der organisierten Kriminalität befinden? Und löst man dieses Problem, wenn man die 500-Euro-Geldscheine abschafft?

 

Athanasios Vamvakidis, Analyst bei der Bank of America behauptet genau dies und setzt sich dafür ein, dass die Europäische Zentralbank die Scheine abschafft. Damit würde die EZB, so zitiert The Wall Street Journal Vamvakidis, „den Euro schwächen und die Wirtschaft ankurbeln und Kriminellen eins auswischen, die ihr illegal erworbenes Geld oft in diesen Scheinen horten“. Viele dieser Kriminellen sitzen offenbar in Spanien, denn allein ein Viertel der sich im Umlauf befindlichen 500-Euro-Scheine war in Spanien zu verorten, schreibt das The Wall Street Journal.

Die großen Scheine würden oft zum „Matratzen-Geld“, das nur selten wirklich in Umlauf gelange, zitiert die angesehende amerikanische Wirtschaftszeitung Vamvakidis weiter, der damit eine Studie der EZB verfestigt, welche festgestellt hat, dass tatsächlich nur ein Drittel der 500er-Euroscheine, die im Umlauf sind, zu Zahlungszwecken verwendet werden.

Vamvakidis macht laut The Wall Street Journal noch weitere Vorteile aus, sollten die Fünfhunderter aus dem Verkehr gezogen warden. Dies würde nämlich die Euro-Währung schwächen und so die Wirtschaft in der Euro-Zone ankurbeln was kriselnden Exportfirmen zugute käme.Vamvakidis macht auch gleich einen Vorschlag wie es gehen könnte: Die EZB könnte die Bürger dazu auffordern, die Scheine an einem festgesetzten Stichtag zur Bank zu bringen beziehungsweise dort in kleinere Scheine umzutauschen. Auf der Bank müssten die Besitzer auch gleich nachweisen, dass sie sich legal im Besitz der Scheine befänden. Da Kriminelle dies nicht könnten, flösse das Geld der EZB zu, die es widerum für andere Zwecke verwenden könnte.



<- Zurück zu: Archiv  

Lanzarote - Türen & Fenstr aus Aluminium oder PVC
Location Properties - Immobilienmaklerin Stephanie Lehrmann
Anwältin auf Lanzarote - Felicitas Hofacker Tel: 0034 - 630 79 11 56
La Mendoza - Immobilienmaklerin Angelika Oberländer
Restaurant La Puerta Verde - Sehr empfehlenswertes Restaurant im Norden der Insel
Villas Canarias - Immobilienmaklerin Eva Deible-Siegl
Service Team - Handwerks- & Dienstleistungsunternehmen auf Lanzarote
Immobilien auf Lanzarote - Intervalmarketing Klaus Piesch
Lanzarote Arzt -  Dr. Karl Kunze mit 24h Rufbereitschaft unter 0034-928 835 509
Computerberatung auf Lanzarote - Schulung, Kurse, Beratung und Hilfe
UNINEX - Büroservice, Behördengänge und Hilfe für Auswanderer - Andrea Lechtape
Iris Kienzle - Papierkram, Behördengänge, Beantragung NIE-Nummer, Residencia, etc
MANZATEC  - Solar- und Klimaanlagen - Sanitär - Installation - Instandhaltung - Umbau
Jon W. Olsen - Immobilienmakler in Playa Blanca
Deutsche Anwältin mit Sitz auf Lanzarote - Alice Baumann
WTU Canarias - Wir unterstützen Menschen, sich mit Hilfe von Körperarbeit, sowie gemeinschaftlichen und künstlerischen Aktivitäten - innerlich wie äußerlich - wieder aufzurichten.
Pflegedienst, ambulante Pflege, Urlaubspflege, Behandlungspflege und Tagesbetreuung auf Lanzarote
Men at Work - Thorsten Merkt - Fachbetrieb für Heizung und Sanitär sowie  Pool- und Solartechnik
Haría-Lanzarote-Markt-Mercadillo-artesanal-Kunsthandwerksmarkt
The Garden Lanzarote - Gartencenter / Gärtnerei in Tegoyo
Canarias Cosmetics - Aloe Vera Kosmetikprodukte aus Lanzarote
Lanzarote Immobilien - Ines Kampfer - IK-Immobilien in Costa Teguise - Tel: 0034 - 639 81 57 35
Umzüge-Internationale Transporte von und zu den Kanarischen Inseln
Lanzarote - Ferienapartments
Offizielle Tourismusseite Lanzarote - Alles für Ihren Urlaub auf Lanzarote
Ferienwohnungen - Ferienapartments - Villa la Vega Lanzarote

 
© conceptnet
  Startseite  |   Lokales  |  Kurzmeldungen  |  Freizeit  |  Wissenswertes  |  Serie  |  Essen & Trinken  |  Gesundheit  
  Künstler sehen Lanzarote  |  Fotogalerie  |  Veranstaltungskalender  |  Kleinanzeigen  |  Immobilien  |  Ferienhäuser-/ Apartments  |  Stellenangebote/-gesuche  
 Branchenverzeichnis | Leserbriefe | Abonnements nicht möglich | Werbebanner | Impressum | Kontakt | Links