D  english    espanol
deutschenglishespanol
Mittwoch, 16. Oktober 2019
  Anzeigen
 
Startseite
 
 
Lokales
Kurzmeldungen
Freizeit
Wissenswertes
Serie
Essen & Trinken
Gesundheit
 
 
Künstler sehen Lanzarote
Fotogalerie
Veranstaltungskalender
Kleinanzeigen
Immobilien
Ferienhäuser-/ Apartments
Stellenangebote/-gesuche
 
 
Branchenverzeichnis
Leserbriefe
Abonnements nicht möglich
Werbebanner
Impressum
Kontakt
Links
 
 
» Archiv
 
Archivsuche  
 
 
 
Kurzmeldungen

Straßenbau Arrecife: Geld für Umgehungsstraße nicht gesichert



Ursprünglich war das so nicht geplant, nun hofft man im Cabildo in Lanzarote, dass die Kanarenregierung das Geld für die Erweiterungsarbeiten an der Circunvalación in Arrecife schon locker machen werden. Foto: S. Bernard


06-11-2014 Arrecife (sb) – Können die Arbeiten am Aus- und Umbau der Arrecifer Umgehungsstraße 2015 abgeschlossen werden oder ziehen die Baumaschinen bald ab, weil kein Geld mehr da ist? Diese Befürchtung äußerte jedenfalls der zuständige Abgeordete der lanzarotenischen Inselregierung, Antonio Gutiérrez.


Vor ein paart Tagen gab der im lanzarotenischen Cabildo für öffentliche Arbeiten zuständige Rat, Antonio Gutiérrez, in einem Interview auf Radio Lanzarote-Onda Cero zu, dass im kanarischen Haushaltsbudget für das Jahr 2015 die ergänzenden Arbeiten für die Arrecifer Umgehungsstraße nicht enthalten sind. Es sei lediglich eine "globale Summe" erwähnt, um die von Anfang an geplanten Umbauten zu finanzieren.
Nun hofft Gutiérrez, dass die Kanarenregierung die zusätzlich notwendigen ungefähr zwei Millionen Euro im Nachgang locker machen wird, damit die Verbindung der Circunvalación mit der LZ-2 fertiggestellt werden kann.


„Wenigstens die Mauer am Abhang rechts und links der Straße im Arrecifer Stadtteil Maneje muss gemacht werden, das ist schon aus Sicherheitsgründen absolut notwendig“, jammerte Gutiérrez im Radio.
  
Gutiérrez vertraut darauf, dass das Geld für den Staßenbau schon kommen wird, obwohl er - wie er ebenfalls im Interview zugab - weiß, dass auch noch andere Arbeiten anstehen und bezahlt werden müssen, und obwohl die Gelder für Investitionen in 2015 nach seinen Worten "dramatisch gekürzt" worden seien.
Die Situation, so Gutiérrez im Radio, sei sehr kompliziert, weil auch andere Bereiche wie Soziales, Bildung und Erziehung & Gesundheit Geld bräuchten, aber diese Investition produziere schließlich Wirtschaft.



<- Zurück zu: Archiv  

Lanzarote - Türen & Fenstr aus Aluminium oder PVC
Location Properties - Immobilienmaklerin Stephanie Lehrmann
Anwältin auf Lanzarote - Felicitas Hofacker Tel: 0034 - 630 79 11 56
La Mendoza - Immobilienmaklerin Angelika Oberländer
Restaurant La Puerta Verde - Sehr empfehlenswertes Restaurant im Norden der Insel
Villas Canarias - Immobilienmaklerin Eva Deible-Siegl
Service Team - Handwerks- & Dienstleistungsunternehmen auf Lanzarote
Immobilien auf Lanzarote - Intervalmarketing Klaus Piesch
Lanzarote Arzt -  Dr. Karl Kunze mit 24h Rufbereitschaft unter 0034-928 835 509
Computerberatung auf Lanzarote - Schulung, Kurse, Beratung und Hilfe
UNINEX - Büroservice, Behördengänge und Hilfe für Auswanderer - Andrea Lechtape
Iris Kienzle - Papierkram, Behördengänge, Beantragung NIE-Nummer, Residencia, etc
MANZATEC  - Solar- und Klimaanlagen - Sanitär - Installation - Instandhaltung - Umbau
Jon W. Olsen - Immobilienmakler in Playa Blanca
Deutsche Anwältin mit Sitz auf Lanzarote - Alice Baumann
WTU Canarias - Wir unterstützen Menschen, sich mit Hilfe von Körperarbeit, sowie gemeinschaftlichen und künstlerischen Aktivitäten - innerlich wie äußerlich - wieder aufzurichten.
Pflegedienst, ambulante Pflege, Urlaubspflege, Behandlungspflege und Tagesbetreuung auf Lanzarote
Men at Work - Thorsten Merkt - Fachbetrieb für Heizung und Sanitär sowie  Pool- und Solartechnik
Haría-Lanzarote-Markt-Mercadillo-artesanal-Kunsthandwerksmarkt
The Garden Lanzarote - Gartencenter / Gärtnerei in Tegoyo
Canarias Cosmetics - Aloe Vera Kosmetikprodukte aus Lanzarote
Lanzarote Immobilien - Ines Kampfer - IK-Immobilien in Costa Teguise - Tel: 0034 - 639 81 57 35
Umzüge-Internationale Transporte von und zu den Kanarischen Inseln
Lanzarote - Ferienapartments
Offizielle Tourismusseite Lanzarote - Alles für Ihren Urlaub auf Lanzarote
Ferienwohnungen - Ferienapartments - Villa la Vega Lanzarote

 
© conceptnet
  Startseite  |   Lokales  |  Kurzmeldungen  |  Freizeit  |  Wissenswertes  |  Serie  |  Essen & Trinken  |  Gesundheit  
  Künstler sehen Lanzarote  |  Fotogalerie  |  Veranstaltungskalender  |  Kleinanzeigen  |  Immobilien  |  Ferienhäuser-/ Apartments  |  Stellenangebote/-gesuche  
 Branchenverzeichnis | Leserbriefe | Abonnements nicht möglich | Werbebanner | Impressum | Kontakt | Links