D  english    espanol
deutschenglishespanol
Sonntag, 22. September 2019
  Anzeigen
 
Startseite
 
 
Lokales
Kurzmeldungen
Freizeit
Wissenswertes
Serie
Essen & Trinken
Gesundheit
 
 
Künstler sehen Lanzarote
Fotogalerie
Veranstaltungskalender
Kleinanzeigen
Immobilien
Ferienhäuser-/ Apartments
Stellenangebote/-gesuche
 
 
Branchenverzeichnis
Leserbriefe
Abonnements nicht möglich
Werbebanner
Impressum
Kontakt
Links
 
 
» Archiv
 
Archivsuche  
 
 
 
Kurzmeldungen

Spanischer Rechnungshof bemängelt Auftragsvergabe spanischer Gemeinden:
Arrecife auf Platz zwei aller Gemeinden, die Aufträge ohne Kostenvoranschlag vergeben


Lanzarote, Arrecife,37grad,Inselnachrichten
Weil Arrecife fast 70 Prozent aller städtischen Aufträge ohne Ausschreibung vergeben hat, haben die Gemeindeväter nun Ärger mit dem spanischen Rechnungshof. Foto;© S.Bernard/www.lanzarote37.net


13-01-2014 Lanzarote/Arrecife (sb) – Trauriger Rekord für die lanzarotenische Hauptstadt Arrecife: Sie ist auf Platz zwei der 3.753 vom spanischen Rechnungshof geprüften Städte gelandet, welche am meisten Aufträge vergeben haben, ohne vorher einen ordentlichen Kostenvoranschlag einzuholen, bzw. einer Auftragsvergabe eine ordentliche Ausschreibung vorangehen zu lassen.

 

Wie der spanische TV-Sender „La Sexta“ heute berichtete, haben spanische Gemeinden insgesamt Aufträge von mehr als einer Milliarde Euro vergeben, genauer 1,012 Milliarden Euro, ohne sie ordentlich auszuschreiben beziehungsweise vor Auftagsvergabe eine ordentliche Ausschreibung durchzuführen.
Auf Platz zwei dieser ehrenrührigen Liste des spanischen Rechnungshofes findet man die lanzarotenische Gemeinde Arrecife, die 68 Prozent ihrer vergebenen Aufträge nicht ordentlich ausgeschrieben, bzw. keine Kostenvoranschläge vor Auftragsvergabe eingeholt hat.

Getoppt wird dieser traurige Rekord nur noch von der spanischen Gemeinde Ciempozuelos, die zur Provinz Madrid gehört. Die Gemeindeväter von Ciempozuelos hatten 81 Prozent aller vergebenen Aufträge nicht ausgeschrieben.

Diese Auftragsvergabepraktiken kamen ans Licht, weil viele Rechnungen dieser Liefer- und Servicefirmen, welche für die Gemeinde Arrecife Arbeiten verrichtet haben, nicht bezahlt wurden und später von der Gemeinde nach Madrid gemeldet wurden, um in den sogenannten "Plan de Pago a Proveedores" aufgenommen zu werden, damit der spanische Staat schlußendlich deren Zahlung übernehme.

Arrecife hatte im Rahmen des Plan de Pago a Proveedores 15,3 Millionen Euro an offenen Rechnungen nach Madrid gemeldet, von denen laut „La Sexta“mehr als 10 Millionen Euro von der Gemeinde nicht ordentlich verbucht worden waren, bzw. in den Konten der Gemeide gar nicht erscheinen.

Gut gedacht, doch schlecht gemacht. Denn anstatt die Schulden los zu sein, hat Arrecife vielleicht schon bald eine Klage des spanischen Rechnungshofes auf dem Tisch. Der prüft nämlich ob diese Art der Auftragsvergabe einen Straftatsbestand erfüllt, der, wenn das so ist, vom obersten Spanischen Rechnungshof entsprechend angezeigt werden wird.



<- Zurück zu: Archiv  

Lanzarote - Türen & Fenstr aus Aluminium oder PVC
Location Properties - Immobilienmaklerin Stephanie Lehrmann
Anwältin auf Lanzarote - Felicitas Hofacker Tel: 0034 - 630 79 11 56
La Mendoza - Immobilienmaklerin Angelika Oberländer
Restaurant La Puerta Verde - Sehr empfehlenswertes Restaurant im Norden der Insel
Villas Canarias - Immobilienmaklerin Eva Deible-Siegl
Service Team - Handwerks- & Dienstleistungsunternehmen auf Lanzarote
Immobilien auf Lanzarote - Intervalmarketing Klaus Piesch
Lanzarote Arzt -  Dr. Karl Kunze mit 24h Rufbereitschaft unter 0034-928 835 509
Computerberatung auf Lanzarote - Schulung, Kurse, Beratung und Hilfe
UNINEX - Büroservice, Behördengänge und Hilfe für Auswanderer - Andrea Lechtape
Iris Kienzle - Papierkram, Behördengänge, Beantragung NIE-Nummer, Residencia, etc
MANZATEC  - Solar- und Klimaanlagen - Sanitär - Installation - Instandhaltung - Umbau
Jon W. Olsen - Immobilienmakler in Playa Blanca
Deutsche Anwältin mit Sitz auf Lanzarote - Alice Baumann
WTU Canarias - Wir unterstützen Menschen, sich mit Hilfe von Körperarbeit, sowie gemeinschaftlichen und künstlerischen Aktivitäten - innerlich wie äußerlich - wieder aufzurichten.
Pflegedienst, ambulante Pflege, Urlaubspflege, Behandlungspflege und Tagesbetreuung auf Lanzarote
Men at Work - Thorsten Merkt - Fachbetrieb für Heizung und Sanitär sowie  Pool- und Solartechnik
Haría-Lanzarote-Markt-Mercadillo-artesanal-Kunsthandwerksmarkt
The Garden Lanzarote - Gartencenter / Gärtnerei in Tegoyo
Canarias Cosmetics - Aloe Vera Kosmetikprodukte aus Lanzarote
Lanzarote Immobilien - Ines Kampfer - IK-Immobilien in Costa Teguise - Tel: 0034 - 639 81 57 35
Umzüge-Internationale Transporte von und zu den Kanarischen Inseln
Lanzarote - Ferienapartments
Offizielle Tourismusseite Lanzarote - Alles für Ihren Urlaub auf Lanzarote
Ferienwohnungen - Ferienapartments - Villa la Vega Lanzarote

 
© conceptnet
  Startseite  |   Lokales  |  Kurzmeldungen  |  Freizeit  |  Wissenswertes  |  Serie  |  Essen & Trinken  |  Gesundheit  
  Künstler sehen Lanzarote  |  Fotogalerie  |  Veranstaltungskalender  |  Kleinanzeigen  |  Immobilien  |  Ferienhäuser-/ Apartments  |  Stellenangebote/-gesuche  
 Branchenverzeichnis | Leserbriefe | Abonnements nicht möglich | Werbebanner | Impressum | Kontakt | Links