D  english    espanol
deutschenglishespanol
Mittwoch, 16. Oktober 2019
  Anzeigen
 
Startseite
 
 
Lokales
Kurzmeldungen
Freizeit
Wissenswertes
Serie
Essen & Trinken
Gesundheit
 
 
Künstler sehen Lanzarote
Fotogalerie
Veranstaltungskalender
Kleinanzeigen
Immobilien
Ferienhäuser-/ Apartments
Stellenangebote/-gesuche
 
 
Branchenverzeichnis
Leserbriefe
Abonnements nicht möglich
Werbebanner
Impressum
Kontakt
Links
 
 
» Archiv
 
Archivsuche  
 
 
 
Essen & Trinken

Restaurante El Horno de la Abuela in Playa Blanca (Restauranttest 2)



(09/06 N°2) Das El Horno de la Abuela liegt in zweiter Reihe, also kein Strandpromenadenrummel, keine Foto-Speisekarten, sondern ein kleines ruhiges Lokal, mit einer immer ordentlichen Küche, wovon wir uns bei verschiedenen früheren Besuchen überzeugen konnten. Neu ist die mittlerweile marktschreierische Werbung im Eingangsbereich und der großformatige Hinweis auf Airconditioning. Diese hängt als hässlicher Plastikkasten unter der Decke, ansonsten  bäuerliche Deko, dunkles Holz, beige Tischtücher und tiefrote Unterdecken. Die einfachen Wein- und Trinkgläser abgeschrabbelt durch jahrelange Benutzung und Spülchemie. Kein Kinderstuhl. Der Kellner war freundlich bis desinteressiert und könnte auch gut den Saalober in einem Altersheim geben.

 

Zur Hauptgeschäftszeit am Samstagabend waren gerade mal drei Tische besetzt, das kannten wir anders. Das Preisniveau liegt über dem Durchschnitt, für Zicklein und Lammkeule werden sogar stolze 16 € gefordert. Wir wählten als Vorspeise Gazpacho für 4,50 € und Setas con Serrano. Das kalte Süppchen wurde mit gewürfeltem Zwiebel-Paprika-Tomatengemüse gebracht. Etwas Sherryessig,  Tröpfchen von kaltgepresstem Olivenöl und Pfeffer aus der Mühle hätten den doch reichlich faden Geschmack aufgepeppt. Die Setas kamen ohne Serranoschinken, dafür mit geschnibbelter Wurst. Serrano hätte wohl den Wareneinsatz zu sehr belastet, der Preis von 6,00 € blieb jedoch. Immerhin kamen die Pilze nicht aus der Dose, dafür waren sie undefinierbar zerkleinert und mit den Chorizos zusammen gebrutzelt. Keine frische Petersilie oder Rukola, dafür auf dem Tellerboden eine rote Öllache.

 

Als Begleiter für den Hauptgang und zum Runterspülen der Vorspeise fanden wir nur eine Position im bescheidenen Weinangebot, einen Enate Merlot, mit 16 € jedoch einfach zu teuer. Das Ende der Fahnenstange unseres Testesserleidens war jedoch noch nicht erreicht, die Hauptgänge setzten dem Ganzen noch die Krone auf: Zickleinleber zu 10,00 €, Entrecote mit Pfeffersauce für 9,50 € und Fisch des Tages zu ruppigen 13,00€. Zwei schmalbrüstige Viejas, aufgeklappt, ungewürzt von der Plancha, mit drei Papas arrugadas, je zwei Tomatenvierteln, Gurkenscheiben und Salatblättchen. Die Fleischgänge wurden begleitet von matschigen Pommes frites und weißig-undefinierbarem Tiefkühlgemüseallerlei natur direkt aus dem heißen ungesalzten Wasserbad. Die Zickleinleber hatte sich vor lauter Graus ob der lieblosen Behandlung in ein trockenes fleischigmehliges Etwas verwandelt. Das Entrecote, nicht von erster Qualität, lag unter einer Fertigsauce. Der Versuchung herauszufinden, ob der Urheber der Pampe nun Knorr, Maggi oder Gallina Blanca war, haben die Tester ermattet widerstanden, wie auch dem Nachtischangebot. Den Kellner haben wir noch mehr als uns bedauert: solch fantasielose Kochergebnisse tagtäglich seinen teuer zahlenden Gästen servieren zu müssen...



<- Zurück zu: Archiv  

Lanzarote - Türen & Fenstr aus Aluminium oder PVC
Location Properties - Immobilienmaklerin Stephanie Lehrmann
Anwältin auf Lanzarote - Felicitas Hofacker Tel: 0034 - 630 79 11 56
La Mendoza - Immobilienmaklerin Angelika Oberländer
Restaurant La Puerta Verde - Sehr empfehlenswertes Restaurant im Norden der Insel
Villas Canarias - Immobilienmaklerin Eva Deible-Siegl
Service Team - Handwerks- & Dienstleistungsunternehmen auf Lanzarote
Immobilien auf Lanzarote - Intervalmarketing Klaus Piesch
Lanzarote Arzt -  Dr. Karl Kunze mit 24h Rufbereitschaft unter 0034-928 835 509
Computerberatung auf Lanzarote - Schulung, Kurse, Beratung und Hilfe
UNINEX - Büroservice, Behördengänge und Hilfe für Auswanderer - Andrea Lechtape
Iris Kienzle - Papierkram, Behördengänge, Beantragung NIE-Nummer, Residencia, etc
MANZATEC  - Solar- und Klimaanlagen - Sanitär - Installation - Instandhaltung - Umbau
Jon W. Olsen - Immobilienmakler in Playa Blanca
Deutsche Anwältin mit Sitz auf Lanzarote - Alice Baumann
WTU Canarias - Wir unterstützen Menschen, sich mit Hilfe von Körperarbeit, sowie gemeinschaftlichen und künstlerischen Aktivitäten - innerlich wie äußerlich - wieder aufzurichten.
Pflegedienst, ambulante Pflege, Urlaubspflege, Behandlungspflege und Tagesbetreuung auf Lanzarote
Men at Work - Thorsten Merkt - Fachbetrieb für Heizung und Sanitär sowie  Pool- und Solartechnik
Haría-Lanzarote-Markt-Mercadillo-artesanal-Kunsthandwerksmarkt
The Garden Lanzarote - Gartencenter / Gärtnerei in Tegoyo
Canarias Cosmetics - Aloe Vera Kosmetikprodukte aus Lanzarote
Lanzarote Immobilien - Ines Kampfer - IK-Immobilien in Costa Teguise - Tel: 0034 - 639 81 57 35
Umzüge-Internationale Transporte von und zu den Kanarischen Inseln
Lanzarote - Ferienapartments
Offizielle Tourismusseite Lanzarote - Alles für Ihren Urlaub auf Lanzarote
Ferienwohnungen - Ferienapartments - Villa la Vega Lanzarote

 
© conceptnet
  Startseite  |   Lokales  |  Kurzmeldungen  |  Freizeit  |  Wissenswertes  |  Serie  |  Essen & Trinken  |  Gesundheit  
  Künstler sehen Lanzarote  |  Fotogalerie  |  Veranstaltungskalender  |  Kleinanzeigen  |  Immobilien  |  Ferienhäuser-/ Apartments  |  Stellenangebote/-gesuche  
 Branchenverzeichnis | Leserbriefe | Abonnements nicht möglich | Werbebanner | Impressum | Kontakt | Links