D  english    espanol
deutschenglishespanol
Sonntag, 25. August 2019
  Anzeigen
 
Startseite
 
 
Lokales
Kurzmeldungen
Freizeit
Wissenswertes
Serie
Essen & Trinken
Gesundheit
 
 
Künstler sehen Lanzarote
Fotogalerie
Veranstaltungskalender
Kleinanzeigen
Immobilien
Ferienhäuser-/ Apartments
Stellenangebote/-gesuche
 
 
Branchenverzeichnis
Leserbriefe
Abonnements nicht möglich
Werbebanner
Impressum
Kontakt
Links
 
 
» Archiv
 
Archivsuche  
 
 
 
Kurzmeldungen

Reisesubvention
Höhere Kosten für Lanzarotes Reisende?



Nicht nur für Urlauber wäre die Reisesubventionskürzung für Kanarenresidenten problematisch: Auch viele Geschäftsleute profitieren aktuell von ihr. Foto: ©Lanzarote37°/Susanne Bernard


25.01.2013 Madrid (ssc) – Das spanische Ministerio de Fomento, das sich u.a. mit Verkehr und Infrastruktur beschäftigt, plant, die Subventionen für Residenten der Kanarischen Inseln, der Balearen und von Ceuta und Melilla deutlich zu reduzieren. Anstatt der bisherigen 50 Prozent Preisnachlass pro Flugstreckenbuchung sollen zukünftig vom eigentlichen Preis nur 50 Prozent des Durchschnittsflugpreises von der Rechnung der Residenten abgezogen werden. Der Rabatt werde zwischen 60 und 70 Euro betragen. Gerade bei kurzfristig angesetzten Reisen, z.B. bei einem dringenden Arztbesuch auf einer der großen Inseln, könnten so für die Bewohner der kleineren Inseln hohe Kosten anfallen, da die Preise für Restplätze durchaus auch mehrere Hundert Euro betragen können. Verschiedene Vereinigungen und Organisationen machten seit Bekanntwerden des Plans darauf aufmerksam, dass die Bürger der Kanaren durch die Maßnahme zu „Bürgern zweiter Klasse“ degradiert würden – wenn es die Finanzen nicht erlaubten, sei ihnen jede Möglichkeit genommen, auf das Festland zu fliegen. Generell, berichtete La Voz de Lanzarote, müssten viele Familien auf eine Reise sparen, die Reduktion der Zuzahlung könnte die Planungen zusätzlich erschweren. Schon die im vergangenen Jahr erhöhten Flugsteuern hätten die Flugpreise angehoben und eine zusätzliche Belastung für die Bürger bedeutet.

Auch die vier kanarischen betrieblichen Tourismusorganisationen AEHTF, Ashotel, Asolan und FEHT übten Kritik. Durch die fehlende Hilfe könnten sich immer weniger Residenten eine Reise leisten, weswegen bald die Flugzahlen verringert würden und im Endeffekt kämen wegen der schlechteren Verbindung dann auch weniger Urlauber auf die Kanaren – nicht nur Festlandspanier sondern insbesondere ausländische Touristen, die mit Zwischenhalt in Madrid oder Barcelona Richtung Kanarische Inseln flögen. Der gesamte Tourismussektor könnte einen Einbruch erleiden.

 



<- Zurück zu: Archiv  

Location Properties - Immobilienmaklerin Stephanie Lehrmann
Anwältin auf Lanzarote - Felicitas Hofacker Tel: 0034 - 630 79 11 56
La Mendoza - Immobilienmaklerin Angelika Oberländer
Restaurant La Puerta Verde - Sehr empfehlenswertes Restaurant im Norden der Insel
Villas Canarias - Immobilienmaklerin Eva Deible-Siegl
Service Team - Handwerks- & Dienstleistungsunternehmen auf Lanzarote
Immobilien auf Lanzarote - Intervalmarketing Klaus Piesch
Lanzarote Arzt -  Dr. Karl Kunze mit 24h Rufbereitschaft unter 0034-928 835 509
CasaLanz Immobilienmakler Playa Honda nahe Deiland
Computerberatung auf Lanzarote - Schulung, Kurse, Beratung und Hilfe
UNINEX - Büroservice, Behördengänge und Hilfe für Auswanderer - Andrea Lechtape
Iris Kienzle - Papierkram, Behördengänge, Beantragung NIE-Nummer, Residencia, etc
MANZATEC  - Solar- und Klimaanlagen - Sanitär - Installation - Instandhaltung - Umbau
Jon W. Olsen - Immobilienmakler in Playa Blanca
Deutsche Anwältin mit Sitz auf Lanzarote - Alice Baumann
WTU Canarias - Wir unterstützen Menschen, sich mit Hilfe von Körperarbeit, sowie gemeinschaftlichen und künstlerischen Aktivitäten - innerlich wie äußerlich - wieder aufzurichten.
Pflegedienst, ambulante Pflege, Urlaubspflege, Behandlungspflege und Tagesbetreuung auf Lanzarote
Men at Work - Thorsten Merkt - Fachbetrieb für Heizung und Sanitär sowie  Pool- und Solartechnik
Haría-Lanzarote-Markt-Mercadillo-artesanal-Kunsthandwerksmarkt
The Garden Lanzarote - Gartencenter / Gärtnerei in Tegoyo
Canarias Cosmetics - Aloe Vera Kosmetikprodukte aus Lanzarote
Lanzarote Immobilien - Ines Kampfer - IK-Immobilien in Costa Teguise - Tel: 0034 - 639 81 57 35
Umzüge-Internationale Transporte von und zu den Kanarischen Inseln
Lanzarote - Ferienapartments
Offizielle Tourismusseite Lanzarote - Alles für Ihren Urlaub auf Lanzarote
Lanzarote - Türen & Fenstr aus Aluminium oder PVC
Ferienwohnungen - Ferienapartments - Villa la Vega Lanzarote

 
© conceptnet
  Startseite  |   Lokales  |  Kurzmeldungen  |  Freizeit  |  Wissenswertes  |  Serie  |  Essen & Trinken  |  Gesundheit  
  Künstler sehen Lanzarote  |  Fotogalerie  |  Veranstaltungskalender  |  Kleinanzeigen  |  Immobilien  |  Ferienhäuser-/ Apartments  |  Stellenangebote/-gesuche  
 Branchenverzeichnis | Leserbriefe | Abonnements nicht möglich | Werbebanner | Impressum | Kontakt | Links