D  english    espanol
deutschenglishespanol
Samstag, 19. Oktober 2019
  Anzeigen
 
Startseite
 
 
Lokales
Kurzmeldungen
Freizeit
Wissenswertes
Serie
Essen & Trinken
Gesundheit
 
 
Künstler sehen Lanzarote
Fotogalerie
Veranstaltungskalender
Kleinanzeigen
Immobilien
Ferienhäuser-/ Apartments
Stellenangebote/-gesuche
 
 
Branchenverzeichnis
Leserbriefe
Abonnements nicht möglich
Werbebanner
Impressum
Kontakt
Links
 
 
» Archiv
 
Archivsuche  
 
 
 
Kurzmeldungen

Picasso-Bild Guernica stark beschädigt



Der spanische Maler, Graphiker und Bildhauer Pablo Ruiz Picasso (*25.10.1881, † 8.4.1973) gilt als einer der bedeutendsten Künstler des 20. Jahrhunderts. Foto: wikipedia.com


28-09-2008 Madrid (je) – Das bekannte Anti-Kriegsgemälde „Guernica“, des vielleicht berühmtesten spanischen Künstlers, Pablo Picasso, weist erhebliche Schäden auf. Nach Untersuchungen einer Expertengruppe des Madrider Reina Sofia-Museums konnte eine Vielzahl von Beschädigungen, wie etwa Risse in Farbschichten oder Brüche der Leinwand, festgestellt werden. Eine genaue Aussage zum Zustand des Bildes wir jedoch erst im kommenden Jahr nach der Auswertung der gewonnenen Untersuchungsergebnisse möglich sein. Jorge García Gómez-Tejedor, Chefkonservator des Museums bezeichnete den Zustand des Bildes jedoch als stabil, „solange man das Bild nicht mehr von der Stelle bewege“. Die Beschädigungen des etwa fußballtorgroßen Kunstwerks sind auch auf unzählige Transporte zwischen den berühmtesten Museen der Welt zurückzuführen. Das Bild wurde dabei bis zu fünfzig Mal auf- und anschließend wieder ausgerollt. Pablo Picasso malte das Werk 1937, während des spanischen Bürgerkriegs, für die Weltausstellung in Paris in nur zwei Monaten. Das unter dem Eindruck der Bombardierung der baskischen Stadt „Guernica“ durch die deutsche „Legion Condor“ entstandene Gemälde wurde dann sofort aufgehängt, obwohl die Ölfarben noch nicht richtig trocken waren. Wie Gómez-Tejedor gegenüber der spanischen Tageszeitung „El País“ bestätigte, werde man in Zukunft auf große Transporte des Gemäldes verzichten:„Man weiß nicht, wie das Bild bei einem Transport auf Vibrationen reagiert. Bei einem ‚Guernica‘ sollte man kein Risiko eingehen“, wird Gómez-Tejedor zitiert.



<- Zurück zu: Archiv  

Lanzarote - Türen & Fenstr aus Aluminium oder PVC
Location Properties - Immobilienmaklerin Stephanie Lehrmann
Anwältin auf Lanzarote - Felicitas Hofacker Tel: 0034 - 630 79 11 56
La Mendoza - Immobilienmaklerin Angelika Oberländer
Restaurant La Puerta Verde - Sehr empfehlenswertes Restaurant im Norden der Insel
Villas Canarias - Immobilienmaklerin Eva Deible-Siegl
Service Team - Handwerks- & Dienstleistungsunternehmen auf Lanzarote
Immobilien auf Lanzarote - Intervalmarketing Klaus Piesch
Lanzarote Arzt -  Dr. Karl Kunze mit 24h Rufbereitschaft unter 0034-928 835 509
Computerberatung auf Lanzarote - Schulung, Kurse, Beratung und Hilfe
UNINEX - Büroservice, Behördengänge und Hilfe für Auswanderer - Andrea Lechtape
Iris Kienzle - Papierkram, Behördengänge, Beantragung NIE-Nummer, Residencia, etc
MANZATEC  - Solar- und Klimaanlagen - Sanitär - Installation - Instandhaltung - Umbau
Jon W. Olsen - Immobilienmakler in Playa Blanca
Deutsche Anwältin mit Sitz auf Lanzarote - Alice Baumann
WTU Canarias - Wir unterstützen Menschen, sich mit Hilfe von Körperarbeit, sowie gemeinschaftlichen und künstlerischen Aktivitäten - innerlich wie äußerlich - wieder aufzurichten.
Pflegedienst, ambulante Pflege, Urlaubspflege, Behandlungspflege und Tagesbetreuung auf Lanzarote
Men at Work - Thorsten Merkt - Fachbetrieb für Heizung und Sanitär sowie  Pool- und Solartechnik
Haría-Lanzarote-Markt-Mercadillo-artesanal-Kunsthandwerksmarkt
The Garden Lanzarote - Gartencenter / Gärtnerei in Tegoyo
Canarias Cosmetics - Aloe Vera Kosmetikprodukte aus Lanzarote
Lanzarote Immobilien - Ines Kampfer - IK-Immobilien in Costa Teguise - Tel: 0034 - 639 81 57 35
Umzüge-Internationale Transporte von und zu den Kanarischen Inseln
Lanzarote - Ferienapartments
Offizielle Tourismusseite Lanzarote - Alles für Ihren Urlaub auf Lanzarote
Ferienwohnungen - Ferienapartments - Villa la Vega Lanzarote

 
© conceptnet
  Startseite  |   Lokales  |  Kurzmeldungen  |  Freizeit  |  Wissenswertes  |  Serie  |  Essen & Trinken  |  Gesundheit  
  Künstler sehen Lanzarote  |  Fotogalerie  |  Veranstaltungskalender  |  Kleinanzeigen  |  Immobilien  |  Ferienhäuser-/ Apartments  |  Stellenangebote/-gesuche  
 Branchenverzeichnis | Leserbriefe | Abonnements nicht möglich | Werbebanner | Impressum | Kontakt | Links