D  english    espanol
deutschenglishespanol
Donnerstag, 17. Oktober 2019
  Anzeigen
 
Startseite
 
 
Lokales
Kurzmeldungen
Freizeit
Wissenswertes
Serie
Essen & Trinken
Gesundheit
 
 
Künstler sehen Lanzarote
Fotogalerie
Veranstaltungskalender
Kleinanzeigen
Immobilien
Ferienhäuser-/ Apartments
Stellenangebote/-gesuche
 
 
Branchenverzeichnis
Leserbriefe
Abonnements nicht möglich
Werbebanner
Impressum
Kontakt
Links
 
 
» Archiv
 
Archivsuche  
 
 
 
Kurzmeldungen

Madrider Lokalpolizei:
Neue Einheit und neue Dienstfahrzeuge für mehr Sicherheit



05.12.2014 Madrid (ssc) – Madrids Bürgermeisterin Ana Botella stellte neue Dienstfahrzeuge der Lokalpolizei der spanischen Hauptstadt sowie die neu gebildete Tourismus-Einheit (Unidad de Turismo) vor, mit denen die Sicherheitslage verbessert werden soll.

 

Madrids Policía Municipal bekommt eine neue Einheit sowie neue Dienstfahrzeuge: Bürgermeisterin Ana Botella stellte beides vor. Die Unidad de Turismo mit Dienstsitz am Madrider Flughafen Barajas-Alfredo Suárez besteht aus 24 Polizisten, die über ausgezeichnete Englischkenntnisse verfügen und Ansprechpartner für die vielen ausländischen Besucher der spanischen Hauptstadt sein sollen. Haupteinsatzorte sollen des Weiteren die Stadtviertel Centro, Salamanca, Retiro, Moncloa, Tetuán und Chamartín sein. Besonders bei Sicherheitsfragen von Besuchern sowie bei Problemen mit deren Dokumenten sollen die helfend zur Seite stehen. Die Einheit wird an diesem Wochenende – durch den Feiertag am Montag ein wichtiges bezüglich der Hotelauslastung der Hauptstadt – in Dienst gestellt.

Eine weitere Neuerung ab dem 20. Dezember wird der Einsatz von zwölf Segways sein, jener Einpersonen-Transportmittel, die bereits von Sicherheitspersonal in Einkaufszentren gerne genutzt werden. Im Stadtzentrum – Puerta del Sol sowie die Einkaufsstraßen Preciados, Arenal und Carmen – werden sie Streifenpolizisten zur Verfügung gestellt. Sie sollen unter anderem als mobile Außenstelle der Wache dienen, wo Anzeigen aufgegeben werden können. Die Segways wurden der Stadt von Automobilherstellern zur Verfügung gestellt und bedeuteten somit keine Ausgabe für die Steuerzahler.

Auf den Dächern der Streifenfahrzeuge werden zukünftig Leuchthinweise in mehreren Sprachen zur gezielten Information in der Innenstadt angebracht.

Als letzte Neuinvestition wurde die Zentralisierung des Überwachungssystems der Stadt, welches aus 11.000 Kameras besteht und die generelle Sicherheit nach Vorstellungengen der Gemeindeverwaltung extrem erhöhen soll, genannt.



<- Zurück zu: Archiv  

Lanzarote - Türen & Fenstr aus Aluminium oder PVC
Location Properties - Immobilienmaklerin Stephanie Lehrmann
Anwältin auf Lanzarote - Felicitas Hofacker Tel: 0034 - 630 79 11 56
La Mendoza - Immobilienmaklerin Angelika Oberländer
Restaurant La Puerta Verde - Sehr empfehlenswertes Restaurant im Norden der Insel
Villas Canarias - Immobilienmaklerin Eva Deible-Siegl
Service Team - Handwerks- & Dienstleistungsunternehmen auf Lanzarote
Immobilien auf Lanzarote - Intervalmarketing Klaus Piesch
Lanzarote Arzt -  Dr. Karl Kunze mit 24h Rufbereitschaft unter 0034-928 835 509
Computerberatung auf Lanzarote - Schulung, Kurse, Beratung und Hilfe
UNINEX - Büroservice, Behördengänge und Hilfe für Auswanderer - Andrea Lechtape
Iris Kienzle - Papierkram, Behördengänge, Beantragung NIE-Nummer, Residencia, etc
MANZATEC  - Solar- und Klimaanlagen - Sanitär - Installation - Instandhaltung - Umbau
Jon W. Olsen - Immobilienmakler in Playa Blanca
Deutsche Anwältin mit Sitz auf Lanzarote - Alice Baumann
WTU Canarias - Wir unterstützen Menschen, sich mit Hilfe von Körperarbeit, sowie gemeinschaftlichen und künstlerischen Aktivitäten - innerlich wie äußerlich - wieder aufzurichten.
Pflegedienst, ambulante Pflege, Urlaubspflege, Behandlungspflege und Tagesbetreuung auf Lanzarote
Men at Work - Thorsten Merkt - Fachbetrieb für Heizung und Sanitär sowie  Pool- und Solartechnik
Haría-Lanzarote-Markt-Mercadillo-artesanal-Kunsthandwerksmarkt
The Garden Lanzarote - Gartencenter / Gärtnerei in Tegoyo
Canarias Cosmetics - Aloe Vera Kosmetikprodukte aus Lanzarote
Lanzarote Immobilien - Ines Kampfer - IK-Immobilien in Costa Teguise - Tel: 0034 - 639 81 57 35
Umzüge-Internationale Transporte von und zu den Kanarischen Inseln
Lanzarote - Ferienapartments
Offizielle Tourismusseite Lanzarote - Alles für Ihren Urlaub auf Lanzarote
Ferienwohnungen - Ferienapartments - Villa la Vega Lanzarote

 
© conceptnet
  Startseite  |   Lokales  |  Kurzmeldungen  |  Freizeit  |  Wissenswertes  |  Serie  |  Essen & Trinken  |  Gesundheit  
  Künstler sehen Lanzarote  |  Fotogalerie  |  Veranstaltungskalender  |  Kleinanzeigen  |  Immobilien  |  Ferienhäuser-/ Apartments  |  Stellenangebote/-gesuche  
 Branchenverzeichnis | Leserbriefe | Abonnements nicht möglich | Werbebanner | Impressum | Kontakt | Links