D  english    espanol
deutschenglishespanol
Donnerstag, 28. Mai 2020
  Anzeigen
 
Startseite
 
 
Lokales
Kurzmeldungen
Freizeit
Wissenswertes
Serie
Essen & Trinken
Gesundheit
 
 
Künstler sehen Lanzarote
Fotogalerie
Veranstaltungskalender
Kleinanzeigen
Immobilien
Ferienhäuser-/ Apartments
Stellenangebote/-gesuche
 
 
Branchenverzeichnis
Leserbriefe
Abonnements nicht möglich
Werbebanner
Impressum
Kontakt
Links
 
 
» Archiv
 
Archivsuche  
 
 
 
Kurzmeldungen

Lichtverschmutzung stört Kanarische Nächte


Fotoquelle: http://hubblesite.org/newscenter/newsdesk/archive/releases/2004/20/image/a
Der Sternhaufen der Plejaden, eingebettet in helle Gasnebel.


06-07-07 Kanarische Inseln (jr) - Der sternenklare Nachthimmel auf den Kanaren zählt, zusammen mit den klimatologischen und geographischen Konditionen zu einer der besten astronomischen Beobachtungs- und Forschungsstellen der Astronomen weltweit. Auf den Kanaren gibt es zurzeit zwei Observatorien, eines in Teneriffa (Observatorio del Teide) und das zweite auf der Insel La Palma (Observatorio del Roque de los Muchachos). Doch auf Grund der zunehmenden Lichtverschmutzung, die in den letzten Jahren immer mehr geworden ist, könnten sich auch hier die Bedingungen für die Astronomen wesentlich verschlechtern. Die Lichtverschmutzung auf den Kanarischen Inseln wird hauptsächlich durch die intensive nächtliche Straßenbeleuchtung verursacht. Diese künstlichen Lichtquellen erhellen nicht nur das natürliche Dunkel der Nacht und bringen damit den Biorhythmus zahlreicher Tiere und Pflanzen durcheinander, sondern haben auch Einfluss auf den menschlichen Zeit-Biorhythmus. Verantwortungsvoll wären die Reduzierung unnötiger Beleuchtungskörper, die Nutzung von effektiveren, energiesparenden Leuchtmitteln und eine Abschirmung der Lichtquellen, um unnötige Lichtstrahlung nach allen Seiten zu verhindern und eine gezielte Beleuchtung zu ermöglichen. Das Bewusstsein dieser Problematik ist bereits weit verbreitet: So wurden in einigen europäischen Ländern und in den USA bereits Gesetze eingeführt, um die Lichtverschmutzung zu reduzieren.



<- Zurück zu: Archiv  

Arzt auf Lanzarote - Dr. Roland Mager in Puerto del Carmen, Costa Teguise und Playa Blanca
Lanzarote Immobilien - Ines Kampfer - IK-Immobilien in Costa Teguise - Tel: 0034 - 639 81 57 35
Service Team - Handwerks- & Dienstleistungsunternehmen auf Lanzarote
Jon W. Olsen - Immobilienmakler in Playa Blanca
Lanzarote - Türen & Fenstr aus Aluminium oder PVC
Location Properties - Immobilienmaklerin Stephanie Lehrmann
Anwältin auf Lanzarote - Felicitas Hofacker Tel: 0034 - 630 79 11 56
La Mendoza - Immobilienmaklerin Angelika Oberländer
Restaurant La Puerta Verde - Sehr empfehlenswertes Restaurant im Norden der Insel
Villas Canarias - Immobilienmaklerin Eva Deible-Siegl
Immobilien auf Lanzarote - Intervalmarketing Klaus Piesch
Lanzarote Arzt -  Dr. Karl Kunze mit 24h Rufbereitschaft unter 0034-928 835 509
Computerberatung auf Lanzarote - Schulung, Kurse, Beratung und Hilfe
UNINEX - Büroservice, Behördengänge und Hilfe für Auswanderer - Andrea Lechtape
Iris Kienzle - Papierkram, Behördengänge, Beantragung NIE-Nummer, Residencia, etc
MANZATEC  - Solar- und Klimaanlagen - Sanitär - Installation - Instandhaltung - Umbau
Deutsche Anwältin mit Sitz auf Lanzarote - Alice Baumann
WTU Canarias - Wir unterstützen Menschen, sich mit Hilfe von Körperarbeit, sowie gemeinschaftlichen und künstlerischen Aktivitäten - innerlich wie äußerlich - wieder aufzurichten.
Pflegedienst, ambulante Pflege, Urlaubspflege, Behandlungspflege und Tagesbetreuung auf Lanzarote
Haría-Lanzarote-Markt-Mercadillo-artesanal-Kunsthandwerksmarkt
The Garden Lanzarote - Gartencenter / Gärtnerei in Tegoyo
Canarias Cosmetics - Aloe Vera Kosmetikprodukte aus Lanzarote
Umzüge-Internationale Transporte von und zu den Kanarischen Inseln
Lanzarote - Ferienapartments
Offizielle Tourismusseite Lanzarote - Alles für Ihren Urlaub auf Lanzarote

 
© conceptnet
  Startseite  |   Lokales  |  Kurzmeldungen  |  Freizeit  |  Wissenswertes  |  Serie  |  Essen & Trinken  |  Gesundheit  
  Künstler sehen Lanzarote  |  Fotogalerie  |  Veranstaltungskalender  |  Kleinanzeigen  |  Immobilien  |  Ferienhäuser-/ Apartments  |  Stellenangebote/-gesuche  
 Branchenverzeichnis | Leserbriefe | Abonnements nicht möglich | Werbebanner | Impressum | Kontakt | Links