D  english    espanol
deutschenglishespanol
Mittwoch, 16. Oktober 2019
  Anzeigen
 
Startseite
 
 
Lokales
Kurzmeldungen
Freizeit
Wissenswertes
Serie
Essen & Trinken
Gesundheit
 
 
Künstler sehen Lanzarote
Fotogalerie
Veranstaltungskalender
Kleinanzeigen
Immobilien
Ferienhäuser-/ Apartments
Stellenangebote/-gesuche
 
 
Branchenverzeichnis
Leserbriefe
Abonnements nicht möglich
Werbebanner
Impressum
Kontakt
Links
 
 
» Archiv
 
Archivsuche  
 
 
 
Kurzmeldungen, Lokales

Lanzarotes Fauna: Kaninchen in Gefahr


Lanzarote37grad-Kaninchen-Chinaseuche-Tod-app4lanzarote
Auch zu Hause gehaltene Kaninchen sind von der „Chinaseuche“ betroffen. Foto: ©Lanzarote37°


25.5.2016 Lanzarote (kj) – Nach Angaben von Lanzarotes Jäger-Verein „Nueva Sociedad de Cazadores“ werde die Wildkaninchenpopulation der Insel durch eine Krankheit stark gefährdet.


Es handele sich um die virale hämorrhagische Krankheit (Neumonía hemorrágica vírica), auch „Chinaseuche“ genannt, welche auf Lanzarote vor einigen Jahren zum ersten Mal auftrat. Die Krankheit führe bei den Kaninchen zu einem mehrfachen Organversagen und in den meisten Fällen zum anschließenden Tod. Für den Menschen bestehe keine Ansteckungsgefahr, da sich die „Chinaseuche“ ausschließlich unter Kaninchen verbreite. Dennoch habe die Krankheit vielen lanzarotenischen Familien wirtschaftliche Verluste beigebracht, weil Kaninchen zum Verkauf gezüchtet werden.

Seit Beginn der Trainingssaison für Jagdhunde am 1. Mai berichteten viele Jäger, weniger Kaninchen als sonst gesichtet zu haben und größtenteils auf Kadaver gestoßen zu sein. Die Ansteckungsfähigkeit bei den Kaninchen sei in diesem Jahr so hoch, dass auch ein großer Teil der gezähmten Hauskaninchen von der Krankheit betroffen sei, erklärte der lanzarotenische Jäger-Verein. Die Erkrankung übertrage sich über die Luft und den direkten Körperkontakt.

Es sei nichts Neues, dass die Krankheit im Frühjahr auftrete. Mit Besorgnis stellten die Jäger jedoch fest, dass in diesem Jahr auch trächtige Tiere sowie Jungtiere betroffen sind. Für gewöhnlich seien diese aufgrund der Milch im Körper gegen die „Chinaseuche“ immun. Der Verein vermutet eine Mutation des ursprünglichen Virus.

Der Jäger-Verein meldete das aggressive Verhalten der Krankheit bei der Naturschutzabteilung der Guardia Civil (Servicio de Protección de la Naturaleza, kurz SEPRONA) sowie bei der Inselregierung, damit diese angemessene Untersuchungen durchführen können.



<- Zurück zu: Archiv  

Lanzarote - Türen & Fenstr aus Aluminium oder PVC
Location Properties - Immobilienmaklerin Stephanie Lehrmann
Anwältin auf Lanzarote - Felicitas Hofacker Tel: 0034 - 630 79 11 56
La Mendoza - Immobilienmaklerin Angelika Oberländer
Restaurant La Puerta Verde - Sehr empfehlenswertes Restaurant im Norden der Insel
Villas Canarias - Immobilienmaklerin Eva Deible-Siegl
Service Team - Handwerks- & Dienstleistungsunternehmen auf Lanzarote
Immobilien auf Lanzarote - Intervalmarketing Klaus Piesch
Lanzarote Arzt -  Dr. Karl Kunze mit 24h Rufbereitschaft unter 0034-928 835 509
Computerberatung auf Lanzarote - Schulung, Kurse, Beratung und Hilfe
UNINEX - Büroservice, Behördengänge und Hilfe für Auswanderer - Andrea Lechtape
Iris Kienzle - Papierkram, Behördengänge, Beantragung NIE-Nummer, Residencia, etc
MANZATEC  - Solar- und Klimaanlagen - Sanitär - Installation - Instandhaltung - Umbau
Jon W. Olsen - Immobilienmakler in Playa Blanca
Deutsche Anwältin mit Sitz auf Lanzarote - Alice Baumann
WTU Canarias - Wir unterstützen Menschen, sich mit Hilfe von Körperarbeit, sowie gemeinschaftlichen und künstlerischen Aktivitäten - innerlich wie äußerlich - wieder aufzurichten.
Pflegedienst, ambulante Pflege, Urlaubspflege, Behandlungspflege und Tagesbetreuung auf Lanzarote
Men at Work - Thorsten Merkt - Fachbetrieb für Heizung und Sanitär sowie  Pool- und Solartechnik
Haría-Lanzarote-Markt-Mercadillo-artesanal-Kunsthandwerksmarkt
The Garden Lanzarote - Gartencenter / Gärtnerei in Tegoyo
Canarias Cosmetics - Aloe Vera Kosmetikprodukte aus Lanzarote
Lanzarote Immobilien - Ines Kampfer - IK-Immobilien in Costa Teguise - Tel: 0034 - 639 81 57 35
Umzüge-Internationale Transporte von und zu den Kanarischen Inseln
Lanzarote - Ferienapartments
Offizielle Tourismusseite Lanzarote - Alles für Ihren Urlaub auf Lanzarote
Ferienwohnungen - Ferienapartments - Villa la Vega Lanzarote

 
© conceptnet
  Startseite  |   Lokales  |  Kurzmeldungen  |  Freizeit  |  Wissenswertes  |  Serie  |  Essen & Trinken  |  Gesundheit  
  Künstler sehen Lanzarote  |  Fotogalerie  |  Veranstaltungskalender  |  Kleinanzeigen  |  Immobilien  |  Ferienhäuser-/ Apartments  |  Stellenangebote/-gesuche  
 Branchenverzeichnis | Leserbriefe | Abonnements nicht möglich | Werbebanner | Impressum | Kontakt | Links