D  english    espanol
deutschenglishespanol
Dienstag, 15. Oktober 2019
  Anzeigen
 
Startseite
 
 
Lokales
Kurzmeldungen
Freizeit
Wissenswertes
Serie
Essen & Trinken
Gesundheit
 
 
Künstler sehen Lanzarote
Fotogalerie
Veranstaltungskalender
Kleinanzeigen
Immobilien
Ferienhäuser-/ Apartments
Stellenangebote/-gesuche
 
 
Branchenverzeichnis
Leserbriefe
Abonnements nicht möglich
Werbebanner
Impressum
Kontakt
Links
 
 
» Archiv
 
Archivsuche  
 
 
 
Kurzmeldungen

Lanzarote muss Schulden bezahlen



29-10-2008 Kanaren/Lanzarote (fk) – Die lanzarotenische Regierung muss in den letzten drei Monaten des Jahres massiv auf Sparkurs gehen, um Schulden von 10 Millionen Euro an die kanarische Regierung zurückzubezahlen. Dies verkündete Mitte Oktober der Vorsitzende der Finanzverwaltung, Juan Félix Eugenio. Der Sparplan sieht vor, das Geld aus verschiedenen Bereichen abzuziehen: Aus dem Topf „Investitionen” sollen zwei Millionen Euro kommen, die für Projekte gedacht waren, deren Realisierung in diesem Jahr wahrscheinlich sowieso nicht mehr stattfinden würde, so zum Beispiel die Verbesserung des Recinto Ferial in Arrecife. Auch der Abteilung „Subvenciones y Ayudas“ sollen zwei Millionen Euro abgezogen werden, ebenso dem Budget für Personal. Die ausstehenden vier Millionen Euro sollen durch Einsparungen bei den laufenden Ausgaben eingespart werden. Auch die sieben Ayuntamientos müssen die Gürtel enger schnallen, um Schulden von insgesamt 5 Millionen an die kanarische Regierung zu tilgen. Eugenio schlug den Gemeindeverwaltungen vor, einem ähnlichen Sparplan zu folgen wie die Inselregierung. Normalerweise überweist das „Gobierno de Canarias“ jeweils in den ersten Tagen eines Monats die Summe von 5,15 Millionen Euro an das „Cabildo de Lanzarote“, von denen dieses  40 Prozent an die Gemeinden weitergibt und 60 Prozent für die eigenen laufenden Ausgaben verwendet. Diese Überweisung war Anfang Oktober wegen der ausstehenden Schuldentilgung ausgesetzt worden. Eugenio beklagte, dass diese Nicht-Zahlung ohne Vorankündigung erfolgt sei und die Inselregierung sowie die Gemeindeverwaltungen dadurch in Schwierigkeiten geraten würden. Ursache des Problems sei, so die Tageszeitung „Canarias7“ in ihrer Online-Ausgabe, dass statt der erwarteten Steuereinnahmen von 63 Millionen Euro in diesem Jahr nur zwischen 40 und 50 Millionen Euro in die öffentlichen Kassen fließen, 18 Prozent weniger als angenommen.



<- Zurück zu: Archiv  

Lanzarote - Türen & Fenstr aus Aluminium oder PVC
Location Properties - Immobilienmaklerin Stephanie Lehrmann
Anwältin auf Lanzarote - Felicitas Hofacker Tel: 0034 - 630 79 11 56
La Mendoza - Immobilienmaklerin Angelika Oberländer
Restaurant La Puerta Verde - Sehr empfehlenswertes Restaurant im Norden der Insel
Villas Canarias - Immobilienmaklerin Eva Deible-Siegl
Service Team - Handwerks- & Dienstleistungsunternehmen auf Lanzarote
Immobilien auf Lanzarote - Intervalmarketing Klaus Piesch
Lanzarote Arzt -  Dr. Karl Kunze mit 24h Rufbereitschaft unter 0034-928 835 509
Computerberatung auf Lanzarote - Schulung, Kurse, Beratung und Hilfe
UNINEX - Büroservice, Behördengänge und Hilfe für Auswanderer - Andrea Lechtape
Iris Kienzle - Papierkram, Behördengänge, Beantragung NIE-Nummer, Residencia, etc
MANZATEC  - Solar- und Klimaanlagen - Sanitär - Installation - Instandhaltung - Umbau
Jon W. Olsen - Immobilienmakler in Playa Blanca
Deutsche Anwältin mit Sitz auf Lanzarote - Alice Baumann
WTU Canarias - Wir unterstützen Menschen, sich mit Hilfe von Körperarbeit, sowie gemeinschaftlichen und künstlerischen Aktivitäten - innerlich wie äußerlich - wieder aufzurichten.
Pflegedienst, ambulante Pflege, Urlaubspflege, Behandlungspflege und Tagesbetreuung auf Lanzarote
Men at Work - Thorsten Merkt - Fachbetrieb für Heizung und Sanitär sowie  Pool- und Solartechnik
Haría-Lanzarote-Markt-Mercadillo-artesanal-Kunsthandwerksmarkt
The Garden Lanzarote - Gartencenter / Gärtnerei in Tegoyo
Canarias Cosmetics - Aloe Vera Kosmetikprodukte aus Lanzarote
Lanzarote Immobilien - Ines Kampfer - IK-Immobilien in Costa Teguise - Tel: 0034 - 639 81 57 35
Umzüge-Internationale Transporte von und zu den Kanarischen Inseln
Lanzarote - Ferienapartments
Offizielle Tourismusseite Lanzarote - Alles für Ihren Urlaub auf Lanzarote
Ferienwohnungen - Ferienapartments - Villa la Vega Lanzarote

 
© conceptnet
  Startseite  |   Lokales  |  Kurzmeldungen  |  Freizeit  |  Wissenswertes  |  Serie  |  Essen & Trinken  |  Gesundheit  
  Künstler sehen Lanzarote  |  Fotogalerie  |  Veranstaltungskalender  |  Kleinanzeigen  |  Immobilien  |  Ferienhäuser-/ Apartments  |  Stellenangebote/-gesuche  
 Branchenverzeichnis | Leserbriefe | Abonnements nicht möglich | Werbebanner | Impressum | Kontakt | Links