D  english    espanol
deutschenglishespanol
Donnerstag, 21. November 2019
  Anzeigen
 
Startseite
 
 
Lokales
Kurzmeldungen
Freizeit
Wissenswertes
Serie
Essen & Trinken
Gesundheit
 
 
Künstler sehen Lanzarote
Fotogalerie
Veranstaltungskalender
Kleinanzeigen
Immobilien
Ferienhäuser-/ Apartments
Stellenangebote/-gesuche
 
 
Branchenverzeichnis
Leserbriefe
Abonnements nicht möglich
Werbebanner
Impressum
Kontakt
Links
 
 
» Archiv
 
Archivsuche  
 
 
 
Kurzmeldungen

Lanzarote: Islote del Francés
Neuer Bebauungsplan für Arrecife sieht große Veränderungen vor



21.04.2014 Arrecife (ssc) – In Kürze wird die Gemeinde Arrecife über den neuen, übergeordneten Bebauungsplan abstimmen, den die Firma Gesplan, die mit dem Ministerium für Territorialpolitik der Kanarischen Regierung verknüpft ist, erarbeitet hat, wie Diario de Lanzarote berichtete.

Der Plan sieht besonders für den Islote del Francés, am Meer gegenüber dem Charco de San Ginés gelegen, wo sich aktuell ein Parkplatz und Ruinen befinden, große Veränderungen vor: Verschiedene Nutzung, residenziell, touristisch oder als ein Gemeinschaftsprojekt, soll möglich sein. Dabei dürfen die neu zu errichtenden Gebäude bis zu neun Etagen erreichen – das ist die Hälfte der Anzahl an Stockwerken, die das höchste Gebäude der Stadt, das Arrecife Gran Hotel, hat. Die Redakteure des Plans sehen bis zu 141 Wohneinheiten vor. Allerdings soll keine visuelle Einschränkung vom Charco aus entstehen, weswegen eine dies berücksichtigende Planung erfolgen muss, die so viel Meerblick wie möglich für alle erhält. Es wird im Plan vorgeschlagen, dass eventuell nur dort gebaut werden darf, wo aktuell noch die alten Lagerhallen stehen.

Die Arrecifer Promenade soll verlängert werden, um die Zone zugänglich und nutzbar zu machen.

Die Eigentümer, der Unternehmer Jaime Cortezo sowie die Familie Lamberti, sollen, nachdem zwei Jahrzehnte über die Zukunft des Islote diskutiert worden war, mit bis zu 200 Millionen Euro entschädigt werden, damit eine Bebauungsfläche von fast insgesamt 40.000 Quadratmetern entstehen kann. Die Gemeinde muss dafür mit ihnen eine „permuta por convenio“ eingehen, einen Austauschvertrag.

Mit dem neuen Bebauungsplan scheinen andere Pläne, beispielsweise die für ein Kongresszentrum auf diesem Gelände oder das Meeresmuseum, für das schon Entwürfe des Schweizer Architekturbüros Herzog & de Meuron vorlagen, verworfen.



<- Zurück zu: Archiv  

Lanzarote - Türen & Fenstr aus Aluminium oder PVC
Location Properties - Immobilienmaklerin Stephanie Lehrmann
Anwältin auf Lanzarote - Felicitas Hofacker Tel: 0034 - 630 79 11 56
La Mendoza - Immobilienmaklerin Angelika Oberländer
Restaurant La Puerta Verde - Sehr empfehlenswertes Restaurant im Norden der Insel
Villas Canarias - Immobilienmaklerin Eva Deible-Siegl
Service Team - Handwerks- & Dienstleistungsunternehmen auf Lanzarote
Immobilien auf Lanzarote - Intervalmarketing Klaus Piesch
Lanzarote Arzt -  Dr. Karl Kunze mit 24h Rufbereitschaft unter 0034-928 835 509
Computerberatung auf Lanzarote - Schulung, Kurse, Beratung und Hilfe
UNINEX - Büroservice, Behördengänge und Hilfe für Auswanderer - Andrea Lechtape
Iris Kienzle - Papierkram, Behördengänge, Beantragung NIE-Nummer, Residencia, etc
MANZATEC  - Solar- und Klimaanlagen - Sanitär - Installation - Instandhaltung - Umbau
Jon W. Olsen - Immobilienmakler in Playa Blanca
Deutsche Anwältin mit Sitz auf Lanzarote - Alice Baumann
WTU Canarias - Wir unterstützen Menschen, sich mit Hilfe von Körperarbeit, sowie gemeinschaftlichen und künstlerischen Aktivitäten - innerlich wie äußerlich - wieder aufzurichten.
Pflegedienst, ambulante Pflege, Urlaubspflege, Behandlungspflege und Tagesbetreuung auf Lanzarote
Men at Work - Thorsten Merkt - Fachbetrieb für Heizung und Sanitär sowie  Pool- und Solartechnik
Haría-Lanzarote-Markt-Mercadillo-artesanal-Kunsthandwerksmarkt
The Garden Lanzarote - Gartencenter / Gärtnerei in Tegoyo
Canarias Cosmetics - Aloe Vera Kosmetikprodukte aus Lanzarote
Lanzarote Immobilien - Ines Kampfer - IK-Immobilien in Costa Teguise - Tel: 0034 - 639 81 57 35
Umzüge-Internationale Transporte von und zu den Kanarischen Inseln
Lanzarote - Ferienapartments
Offizielle Tourismusseite Lanzarote - Alles für Ihren Urlaub auf Lanzarote
Ferienwohnungen - Ferienapartments - Villa la Vega Lanzarote

 
© conceptnet
  Startseite  |   Lokales  |  Kurzmeldungen  |  Freizeit  |  Wissenswertes  |  Serie  |  Essen & Trinken  |  Gesundheit  
  Künstler sehen Lanzarote  |  Fotogalerie  |  Veranstaltungskalender  |  Kleinanzeigen  |  Immobilien  |  Ferienhäuser-/ Apartments  |  Stellenangebote/-gesuche  
 Branchenverzeichnis | Leserbriefe | Abonnements nicht möglich | Werbebanner | Impressum | Kontakt | Links