D  english    espanol
deutschenglishespanol
Donnerstag, 17. Oktober 2019
  Anzeigen
 
Startseite
 
 
Lokales
Kurzmeldungen
Freizeit
Wissenswertes
Serie
Essen & Trinken
Gesundheit
 
 
Künstler sehen Lanzarote
Fotogalerie
Veranstaltungskalender
Kleinanzeigen
Immobilien
Ferienhäuser-/ Apartments
Stellenangebote/-gesuche
 
 
Branchenverzeichnis
Leserbriefe
Abonnements nicht möglich
Werbebanner
Impressum
Kontakt
Links
 
 
» Archiv
 
Archivsuche  
 
 
 
Kurzmeldungen, Lokales

Kunst und Küche - Fotografie und Gastronomie



30-05-08 Arrecife (kk) – Im Mai gab es im berühmten Restaurant des Museums Castillo de San José ganz besondere Gerichte: Kohlsuppe mit Speck und Äpfeln, gebratenen Fisch mit Polenta und Couscous mit Lamm. Kreiert wurden diese Leckereien vom Sohn des berühmten Sternekochs aus Teneriffa, Carlos Gamonal, in Zusammenarbeit mit dem Küchenteam des Restaurants. Anlass dieser kulinarischen Kreationen  ist eine parallel dazu im Museum laufende Ausstellung über Immigranten und deren Notwendigkeit, sich auch bezüglich ihrer Eßgewohnheiten umzustellen. Viele von ihnen können gewohnte Lebensmittel und Produkte in der neuen Heimat nicht mehr kaufen, improvisieren ihre traditionellen Gerichte mit hiesigen Produkten und kreieren so - teilweise notgedrungen - ganz neue Gerichte. Die parallel laufende Ausstellung von Fotografien, die sich mit dem täglichen Leben von Immigranten-Familien beschäftigt, also auch deren Art und Weise der Ernährung, soll dabei helfen, ein wenig darüber nachzudenken, wie solche Familien ihre Ernährung bewerkstelligen: gewohnte Gerichte mit ungewohnten Zutaten herzustellen, bedeutet eine Veränderung des alltäglichen Lebens, die nicht unwesentlich ist. Carlos Espino, streitbarer Chef der Touristischen Zentren Lanzarotes und Kämpfer für eine vernünftige, nachhaltige Entwicklung des Tourismus auf der Insel, meint, dass ein Museum nicht nur für Ausstellungen gut sei, sondern auch Werte vermitteln sollte. „Das Besondere an diesem kulturellen Angebot ist die Verbindung von Fotografie und Gastronomie, die uns nachdenken lässt über die, die aufgehört haben, Immigranten zu sein und angefangen haben, neue Mitglieder der lanzarotenischen Gesellschaft zu sein.“ Der „Tag des Museums“stand unter dem Motto: Die Museen als Mittler des sozialen Wandels und der Entwicklung. Nebenbei bemerkt: Kein Ort hätte besser zum Ereignis gepasst. Das Castillo de San José wurde zwischen 1771 und 1779 gebaut. Weil es während seiner Bauphase an allem mangelte und die Leute Hunger litten, wurde es im Volksmund lange Zeit auch „Fortaleza del Hambre“, Hungerburg, genannt.



<- Zurück zu: Archiv  

Lanzarote - Türen & Fenstr aus Aluminium oder PVC
Location Properties - Immobilienmaklerin Stephanie Lehrmann
Anwältin auf Lanzarote - Felicitas Hofacker Tel: 0034 - 630 79 11 56
La Mendoza - Immobilienmaklerin Angelika Oberländer
Restaurant La Puerta Verde - Sehr empfehlenswertes Restaurant im Norden der Insel
Villas Canarias - Immobilienmaklerin Eva Deible-Siegl
Service Team - Handwerks- & Dienstleistungsunternehmen auf Lanzarote
Immobilien auf Lanzarote - Intervalmarketing Klaus Piesch
Lanzarote Arzt -  Dr. Karl Kunze mit 24h Rufbereitschaft unter 0034-928 835 509
Computerberatung auf Lanzarote - Schulung, Kurse, Beratung und Hilfe
UNINEX - Büroservice, Behördengänge und Hilfe für Auswanderer - Andrea Lechtape
Iris Kienzle - Papierkram, Behördengänge, Beantragung NIE-Nummer, Residencia, etc
MANZATEC  - Solar- und Klimaanlagen - Sanitär - Installation - Instandhaltung - Umbau
Jon W. Olsen - Immobilienmakler in Playa Blanca
Deutsche Anwältin mit Sitz auf Lanzarote - Alice Baumann
WTU Canarias - Wir unterstützen Menschen, sich mit Hilfe von Körperarbeit, sowie gemeinschaftlichen und künstlerischen Aktivitäten - innerlich wie äußerlich - wieder aufzurichten.
Pflegedienst, ambulante Pflege, Urlaubspflege, Behandlungspflege und Tagesbetreuung auf Lanzarote
Men at Work - Thorsten Merkt - Fachbetrieb für Heizung und Sanitär sowie  Pool- und Solartechnik
Haría-Lanzarote-Markt-Mercadillo-artesanal-Kunsthandwerksmarkt
The Garden Lanzarote - Gartencenter / Gärtnerei in Tegoyo
Canarias Cosmetics - Aloe Vera Kosmetikprodukte aus Lanzarote
Lanzarote Immobilien - Ines Kampfer - IK-Immobilien in Costa Teguise - Tel: 0034 - 639 81 57 35
Umzüge-Internationale Transporte von und zu den Kanarischen Inseln
Lanzarote - Ferienapartments
Offizielle Tourismusseite Lanzarote - Alles für Ihren Urlaub auf Lanzarote
Ferienwohnungen - Ferienapartments - Villa la Vega Lanzarote

 
© conceptnet
  Startseite  |   Lokales  |  Kurzmeldungen  |  Freizeit  |  Wissenswertes  |  Serie  |  Essen & Trinken  |  Gesundheit  
  Künstler sehen Lanzarote  |  Fotogalerie  |  Veranstaltungskalender  |  Kleinanzeigen  |  Immobilien  |  Ferienhäuser-/ Apartments  |  Stellenangebote/-gesuche  
 Branchenverzeichnis | Leserbriefe | Abonnements nicht möglich | Werbebanner | Impressum | Kontakt | Links