D  english    espanol
deutschenglishespanol
Mittwoch, 16. Oktober 2019
  Anzeigen
 
Startseite
 
 
Lokales
Kurzmeldungen
Freizeit
Wissenswertes
Serie
Essen & Trinken
Gesundheit
 
 
Künstler sehen Lanzarote
Fotogalerie
Veranstaltungskalender
Kleinanzeigen
Immobilien
Ferienhäuser-/ Apartments
Stellenangebote/-gesuche
 
 
Branchenverzeichnis
Leserbriefe
Abonnements nicht möglich
Werbebanner
Impressum
Kontakt
Links
 
 
» Archiv
 
Archivsuche  
 
 
 
Kurzmeldungen

Islote de Fermina: Kein Aquarium in Arrecife


Lanzarote-Arrecife-Islote de Fermina
Die Gemeinde möchte ein neues, eigenes Projekt zur Nutzung der Insel finden. Foto: ©Sarah Schulz


15.2.2016 Arrecife (ssc) – Mitte Januar erklärte die Gemeindeverwaltung von Arrecife, dass es kein Aquarium auf dem seit Jahrzehnten ungenutzten Islote de Fermina geben werde. Die Nutzungslizenz der dem Gran Hotel vorgelagerten Insel, die die Gemeinde bereits vor über einem halben Jahr auf Aufforderung der Küstenschutzabteilung Costas des Umweltministeriums an die Unternehmer, welche den Bau eines Aquariums planten, hätte abtreten sollen, werde sie behalten, um ein neues, eigenes Projekt zur Nutzung der Insel zu finden und dieses dann selbst betreiben zu können.


Zunächst hatte das Rathaus den deutschen Investoren Michael Kemmerling und Arturo Telle Thiemann seinen Zuspruch für den Aquariumsbau auf dem Eiland erteilt, auf dem in den 1970er Jahren ein Wasserfreizeitpark nach Plänen César Manriques hatte entstehen sollen. Die Vorstellungen sahen damals einen kleineren Lago Martiánez vor, wie Manriques noch heute betriebenes Freibad aus derselben Zeit in Puerto de la Cruz auf Teneriffa heißt. Das Projekt war 30 Jahre lang nicht zu Ende realisiert worden, ehe 2007, kurz vor den Kommunalwahlen, nach Renovierungsarbeiten für 1,2 Millionen Euro, die allerdings zu diesem Zeitpunkt noch nicht komplett abgeschlossen waren, seine Einweihung gefeiert wurde. Doch nach dem Fest wurde die Anlage nicht für die Öffentlichkeit freigegeben und fiel dem Vandalismus anheim. Noch im vergangenen Juli hatte Arrecifes Bürgermeister José Montelongo erklärt, er werde der neuen Chance für den Islote, die im September 2014 bei einer Pressekonferenz vorgestellt worden war, nicht im Weg stehen.

Dies hat sich nun geändert, obwohl keine konkreten Verwendungspläne vorliegen. Im Gegenteil „schaue man sich um“, so Rafael Juan González, stellvertretender Bürgermeister, was die beste Lösung sein könne. Ein Aquarium solle aber nicht gebaut werden, auch wenn noch vor weniger als anderthalb Jahren ein solches als die einzig durchführbare Möglichkeit einer sinnvollen Nutzung angesehen worden war. Die aktuellen Verlautbarungen klingen anders: So wichtige Bereiche der Innenstadt sollten zur freien, öffentlichen Verfügung stehen. Doch wenn es um die Instandhaltung geht, sieht sich die Gemeinde bereits im Vorfeld am Ende ihrer Kapazitäten. „Können wir einen solchen Raum effizient nutzen, pflegen und bewahren?“, fragte González zuletzt in einer Pressekonferenz. Wenn man die Antwort ausgearbeitet habe und sie positiv ausfalle, sehr gut, ansonsten müsse eine Ersatzlösung gefunden werden, die den größtmöglichen Vorteil für die Bevölkerung bringe. Bis dies entschieden sei, bat er um Geduld: „Man habe doch ohnehin schon so lange gebraucht…“



<- Zurück zu: Archiv  

Lanzarote - Türen & Fenstr aus Aluminium oder PVC
Location Properties - Immobilienmaklerin Stephanie Lehrmann
Anwältin auf Lanzarote - Felicitas Hofacker Tel: 0034 - 630 79 11 56
La Mendoza - Immobilienmaklerin Angelika Oberländer
Restaurant La Puerta Verde - Sehr empfehlenswertes Restaurant im Norden der Insel
Villas Canarias - Immobilienmaklerin Eva Deible-Siegl
Service Team - Handwerks- & Dienstleistungsunternehmen auf Lanzarote
Immobilien auf Lanzarote - Intervalmarketing Klaus Piesch
Lanzarote Arzt -  Dr. Karl Kunze mit 24h Rufbereitschaft unter 0034-928 835 509
Computerberatung auf Lanzarote - Schulung, Kurse, Beratung und Hilfe
UNINEX - Büroservice, Behördengänge und Hilfe für Auswanderer - Andrea Lechtape
Iris Kienzle - Papierkram, Behördengänge, Beantragung NIE-Nummer, Residencia, etc
MANZATEC  - Solar- und Klimaanlagen - Sanitär - Installation - Instandhaltung - Umbau
Jon W. Olsen - Immobilienmakler in Playa Blanca
Deutsche Anwältin mit Sitz auf Lanzarote - Alice Baumann
WTU Canarias - Wir unterstützen Menschen, sich mit Hilfe von Körperarbeit, sowie gemeinschaftlichen und künstlerischen Aktivitäten - innerlich wie äußerlich - wieder aufzurichten.
Pflegedienst, ambulante Pflege, Urlaubspflege, Behandlungspflege und Tagesbetreuung auf Lanzarote
Men at Work - Thorsten Merkt - Fachbetrieb für Heizung und Sanitär sowie  Pool- und Solartechnik
Haría-Lanzarote-Markt-Mercadillo-artesanal-Kunsthandwerksmarkt
The Garden Lanzarote - Gartencenter / Gärtnerei in Tegoyo
Canarias Cosmetics - Aloe Vera Kosmetikprodukte aus Lanzarote
Lanzarote Immobilien - Ines Kampfer - IK-Immobilien in Costa Teguise - Tel: 0034 - 639 81 57 35
Umzüge-Internationale Transporte von und zu den Kanarischen Inseln
Lanzarote - Ferienapartments
Offizielle Tourismusseite Lanzarote - Alles für Ihren Urlaub auf Lanzarote
Ferienwohnungen - Ferienapartments - Villa la Vega Lanzarote

 
© conceptnet
  Startseite  |   Lokales  |  Kurzmeldungen  |  Freizeit  |  Wissenswertes  |  Serie  |  Essen & Trinken  |  Gesundheit  
  Künstler sehen Lanzarote  |  Fotogalerie  |  Veranstaltungskalender  |  Kleinanzeigen  |  Immobilien  |  Ferienhäuser-/ Apartments  |  Stellenangebote/-gesuche  
 Branchenverzeichnis | Leserbriefe | Abonnements nicht möglich | Werbebanner | Impressum | Kontakt | Links