D  english    espanol
deutschenglishespanol
Samstag, 19. Oktober 2019
  Anzeigen
 
Startseite
 
 
Lokales
Kurzmeldungen
Freizeit
Wissenswertes
Serie
Essen & Trinken
Gesundheit
 
 
Künstler sehen Lanzarote
Fotogalerie
Veranstaltungskalender
Kleinanzeigen
Immobilien
Ferienhäuser-/ Apartments
Stellenangebote/-gesuche
 
 
Branchenverzeichnis
Leserbriefe
Abonnements nicht möglich
Werbebanner
Impressum
Kontakt
Links
 
 
» Archiv
 
Archivsuche  
 
 
 
Kurzmeldungen

Immer mehr „Ausländer“ in spanischer Sozialversicherung






20-03-07 Spanien (sb) – Laut einer Untersuchung der spanischen Seguridad Social ist der Anteil der Ausländer in der spanischen Sozialversicherung im Februar um 28.958 angewachsen, das sind 1,56 Prozent mehr als im Januar. 13.369 kommen aus der EU, 15.589 aus EU-Nichtmitgliedstaaten. Insgesamt sind 1.876.401, Ausländer (594.596 EUler und 1.281.805 Nicht-EUler) im spanischen Sozialversicherungssystem gemeldet.

Erstere wuchsen im vergangenen Jahr um 100,38 Prozent an, während im gleichen Zeitraum die Mitgliederzahl der Nicht-EUler im spanischen Sozialversicherungssystem um 10,05 Prozent gesunken ist.

Vier von zehn Versicherten aus nicht EU-Ländern kommen aus Ecuador und Marokko, deren Anteil beträgt insgesamt 530.653. Aus Kolumbien kommt die drittstärkste Gruppe 137.822 gemeldet, danach kommt Peru mit 68.741und China woher 58.329 gemeldete stammen. 54.313 kommen aus Argentinien , aus Bolivien 45.087, der Ukraine 38.839, der Dominikanischen Republik 29.611, aus Kuba 21.877 und 296.533 aus anderen Nicht-Europäischen Ländern.

Die meisten eingewanderten EU-Bürger kommen aus Rumänien (177.568), Portugal (73.435) und Italien (59.473). Gefolgt von Briten (56.597) und Bulgaren (45.922), Deutschen (41.715) und Franzosen (39.447). Lediglich 59 gemeldete stammen aus Zypern, 101 aus Luxemburg, 187 aus Malta und 307 aus Estland

Sieben von zehn Ausländern arbeiten im Dienstleistungssektor (Regimen General), 392.985 im Baugewerbe.

Selbstständig (Autónomos)sind 9,12 Prozent(171.300) der gemeldeten, 8 Prozent arbeiten im Agrarbereich (153.996).

Die meisten Fremden sind in dem Sozialsystem von Madrid und Katalonien gemeldet, insgesamt 44,73% aller gemeldeten Ausländer. Konkret: 420.477 in Katalonien und 418.785 in Madrid. Quelle: Europa Presse.http://www.europapress.es/noticia.aspx?cod=20070320104703



<- Zurück zu: Archiv  

Lanzarote - Türen & Fenstr aus Aluminium oder PVC
Location Properties - Immobilienmaklerin Stephanie Lehrmann
Anwältin auf Lanzarote - Felicitas Hofacker Tel: 0034 - 630 79 11 56
La Mendoza - Immobilienmaklerin Angelika Oberländer
Restaurant La Puerta Verde - Sehr empfehlenswertes Restaurant im Norden der Insel
Villas Canarias - Immobilienmaklerin Eva Deible-Siegl
Service Team - Handwerks- & Dienstleistungsunternehmen auf Lanzarote
Immobilien auf Lanzarote - Intervalmarketing Klaus Piesch
Lanzarote Arzt -  Dr. Karl Kunze mit 24h Rufbereitschaft unter 0034-928 835 509
Computerberatung auf Lanzarote - Schulung, Kurse, Beratung und Hilfe
UNINEX - Büroservice, Behördengänge und Hilfe für Auswanderer - Andrea Lechtape
Iris Kienzle - Papierkram, Behördengänge, Beantragung NIE-Nummer, Residencia, etc
MANZATEC  - Solar- und Klimaanlagen - Sanitär - Installation - Instandhaltung - Umbau
Jon W. Olsen - Immobilienmakler in Playa Blanca
Deutsche Anwältin mit Sitz auf Lanzarote - Alice Baumann
WTU Canarias - Wir unterstützen Menschen, sich mit Hilfe von Körperarbeit, sowie gemeinschaftlichen und künstlerischen Aktivitäten - innerlich wie äußerlich - wieder aufzurichten.
Pflegedienst, ambulante Pflege, Urlaubspflege, Behandlungspflege und Tagesbetreuung auf Lanzarote
Men at Work - Thorsten Merkt - Fachbetrieb für Heizung und Sanitär sowie  Pool- und Solartechnik
Haría-Lanzarote-Markt-Mercadillo-artesanal-Kunsthandwerksmarkt
The Garden Lanzarote - Gartencenter / Gärtnerei in Tegoyo
Canarias Cosmetics - Aloe Vera Kosmetikprodukte aus Lanzarote
Lanzarote Immobilien - Ines Kampfer - IK-Immobilien in Costa Teguise - Tel: 0034 - 639 81 57 35
Umzüge-Internationale Transporte von und zu den Kanarischen Inseln
Lanzarote - Ferienapartments
Offizielle Tourismusseite Lanzarote - Alles für Ihren Urlaub auf Lanzarote
Ferienwohnungen - Ferienapartments - Villa la Vega Lanzarote

 
© conceptnet
  Startseite  |   Lokales  |  Kurzmeldungen  |  Freizeit  |  Wissenswertes  |  Serie  |  Essen & Trinken  |  Gesundheit  
  Künstler sehen Lanzarote  |  Fotogalerie  |  Veranstaltungskalender  |  Kleinanzeigen  |  Immobilien  |  Ferienhäuser-/ Apartments  |  Stellenangebote/-gesuche  
 Branchenverzeichnis | Leserbriefe | Abonnements nicht möglich | Werbebanner | Impressum | Kontakt | Links