D  english    espanol
deutschenglishespanol
Dienstag, 11. August 2020
  Anzeigen
 
Startseite
 
 
Lokales
Kurzmeldungen
Freizeit
Wissenswertes
Serie
Essen & Trinken
Gesundheit
 
 
Künstler sehen Lanzarote
Fotogalerie
Veranstaltungskalender
Kleinanzeigen
Immobilien
Ferienhäuser-/ Apartments
Stellenangebote/-gesuche
 
 
Branchenverzeichnis
Leserbriefe
Abonnements nicht möglich
Werbebanner
Impressum
Kontakt
Links
 
 
» Archiv
 
Archivsuche  
 
 
 
Lokales

Grommets rocken Famara: Deutscher Surf-Nachwuchs auf Lanzarote

Von: Arnd Wiener, Fotos: Olli Mehlis


Kanaren, Lanzarote, Famara, Strand, Arnd Wiener, Surf-Nachwuchs, Famara, surfen, Wellenreiten, Surfurlaub, Surf-Spots Lanzarote, Surfschulen, Leihboards, BBQ
Der deutsche Surf-Nachwuchs hat Anfang des Jahres in den Wellen von Famara auf Lanzarote trainiert.

Surf Contest, Deutscher Wellenreitverband, Surflehrer, Birgit Koch, Frauensurfschule, Strand, Famara, BBQ
Die Jugendlichen aus Ost- und Westdeutschland, Sylt und Teneriffateilen die große Leidenschaft für das Meer und die Wellen. Sie wollen im Surfsport ganz nach oben.

Lanzarote, Arnd Wiener, BBQ, Junioren-Weltmeisterschaft, Surf-Camp, Surf-Trainer, Wellenreiten, Deutscher Wellenreitverband, DWV, Junioren-Nationaltrainer, Surf-Urlaub,
Arnd Wiener wurde Anfang 2008 vom DeutschenWellenreitverband DWV zum ersten Junioren-Nationaltrainer berufen.

Lanzarote, Wellenreiten, Famara, Surf-Spot,
Der Strand von Famara ist ein optimaler Surf-Spot für Anfänger, aber auch für Fortgeschrittene. Hier herrschen fast immer optimale Trainingsbedingungen.


Früh übt sich, wer es im Wellenreiten an die internationale Spitze bringen will.


Anfang des Jahres kam der beste deutsche Surf-Nachwuchs nach Lanzarote, um sich eine Woche lang von dem Junioren-Trainer des Deutschen Wellenreitverbands Arnd Wiener neue Manöver und zahlreiche Tricks zeigen zu lassen. Die zehn Jugendlichen stammen aus Ost- und Westdeutschland, aus Sylt und aus Teneriffa. Eins haben sie alle gemeinsam: Die große Leidenschaft für das Meer und die Wellen.


Am Anfang war der Sturm... Bei der Anreise Ende Dezember herrscht Alarmstufe Orange auf den Kanarischen Inseln – Unwetterwarnung und Chaos am Flughafen. Als abends endlich alle in ihren Bungalows untergebracht sind, kommt trotz des Sturms immer wieder die Frage auf: Wann können wir endlich ins Wasser??? Da die Wettervorhersage sehr vielversprechend ist, kann ich die Kids auf den nächsten Tag vertrösten und wir verbringen den Abend mit „Fingerkloppe“ zocken, AUA!!

Am folgenden Morgen finden bei weniger Wind und Wellen von zweieinhalb Meter Höhe die ersten Surf-Sessions statt. Der 15jährige Phillip Mappes aus Teneriffa, der erst seit fünfzehn Monaten surft, fühlt sich offensichtlich sehr wohl und rockt den Strand. Nachmittags bringt die deutsche Surf- und Yogalehrerin Birgit Koch die Kids mit einer Yogastunde ganz schön ins Schwitzen, abends dann Sylvester-BBQ at the Coach´s House, alle sind bestgelaunt, Feliz Año Nuevo! Der Früh-Surf am Neujahrstag wird belohnt: Wir sind alleine am Strand, windstill, solide zwei Meter Wellen. Wir nutzen die guten Bedingungen für Videoaufnahmen, die zur Veranschaulichung von fehlerhaften Bewegungsabläufen besonders wertvoll sind.

Das Camp steht unter einem guten Stern – am nächsten Tag ist es wieder windstill!! Super Voraussetzungen, um die am Vorabend durchgeführte Manöverschulung umzusetzen. Am Samstag findet ein Lehrgang für lebensrettende Maßnahmen im Wasser und Erste Hilfe am Strand statt. Zu diesem Zweck ist der von Sylt stammende Lifeguard-Ausbilder Volker Müller extra aus Fuerteventura angereist. Er bringt den Kids die wichtigsten Elemente bei: Anamnese erstellen bei Unfällen und lernen, einen Notruf abzusetzen, eine wichtige Einheit, die offensichtlich allen Spaß macht...

Dann steht noch einmal Manöverschulung auf dem Programm, bevor am letzten Tag dann ein Contest gefahren wird. Phillip Mappes surft die beste Welle und mehrere starke Manöver, der erst 13 Jahre alte Joe de Armas Tracy aus Teneriffa zeigt guten, sehr ausgeglichenen Surf und teilt sich am Ende den Sieg mit Phillip. Am Nachmittag lässt der Wind nach – life is good to us!! und die Abschluß-Session wird von allen ausgiebig gefeiert.

Für die kommende Junioren-Weltmeisterschaft in Ecuador haben sich außer Phillip auch Joe de Armas Tracy, der 14jährige Lukas Kreis von Sylt und der ebenfalls erst 14 Jahre alte Louis Josek aus Köln qualifiziert. Zum Abschluß gibt es noch einmal Yoga mit Birgit und später viele, viele Hamburger vom Grill.

WELL DONE ALL OF YOU!!


...und das nächste Camp auf Lanzarote kommt bestimmt!!!

 

Arnd Wiener wurde Anfang 2008 vom DeutschenWellenreitVerband DWV zum ersten Junioren-Nationaltrainer berufen und damit mit der Nachwuchsarbeit betraut. Vom 30. Dezember 2008 bis zum 6. Januar 2009 fand das erste Trainings-Camp für unter 17-jährige deutsche Wellenreiter auf Lanzarote statt. Zehn Kids – die Jüngste gerade zehn Jahre alt! – waren angereist, um eine Woche in Famara zu trainieren und sich – hoffentlich – für die Junioren-Nationalmannschaft zu qualifizieren, um an der Junioren-Weltmeisterschaft in Ecuador Ende März teilzunehmen. Die Juniorenarbeit ist im Sport definitiv das wichtigste Element, und dieses Camp war für den Deutschen Surfnachwuchs ein weiterer Schritt in Richtung europäisches Niveau.

(02/09 No.31)



<- Zurück zu: Archiv  

Arzt auf Lanzarote - Dr. Roland Mager in Puerto del Carmen, Costa Teguise und Playa Blanca
Lanzarote Immobilien - Ines Kampfer - IK-Immobilien in Costa Teguise - Tel: 0034 - 639 81 57 35
Service Team - Handwerks- & Dienstleistungsunternehmen auf Lanzarote
Jon W. Olsen - Immobilienmakler in Playa Blanca
Lanzarote - Türen & Fenstr aus Aluminium oder PVC
Location Properties - Immobilienmaklerin Stephanie Lehrmann
Anwältin auf Lanzarote - Felicitas Hofacker Tel: 0034 - 630 79 11 56
La Mendoza - Immobilienmaklerin Angelika Oberländer
Restaurant La Puerta Verde - Sehr empfehlenswertes Restaurant im Norden der Insel
Villas Canarias - Immobilienmaklerin Eva Deible-Siegl
Immobilien auf Lanzarote - Intervalmarketing Klaus Piesch
Lanzarote Arzt -  Dr. Karl Kunze mit 24h Rufbereitschaft unter 0034-928 835 509
Computerberatung auf Lanzarote - Schulung, Kurse, Beratung und Hilfe
UNINEX - Büroservice, Behördengänge und Hilfe für Auswanderer - Andrea Lechtape
Iris Kienzle - Papierkram, Behördengänge, Beantragung NIE-Nummer, Residencia, etc
MANZATEC  - Solar- und Klimaanlagen - Sanitär - Installation - Instandhaltung - Umbau
Deutsche Anwältin mit Sitz auf Lanzarote - Alice Baumann
WTU Canarias - Wir unterstützen Menschen, sich mit Hilfe von Körperarbeit, sowie gemeinschaftlichen und künstlerischen Aktivitäten - innerlich wie äußerlich - wieder aufzurichten.
Pflegedienst, ambulante Pflege, Urlaubspflege, Behandlungspflege und Tagesbetreuung auf Lanzarote
Haría-Lanzarote-Markt-Mercadillo-artesanal-Kunsthandwerksmarkt
The Garden Lanzarote - Gartencenter / Gärtnerei in Tegoyo
Canarias Cosmetics - Aloe Vera Kosmetikprodukte aus Lanzarote
Umzüge-Internationale Transporte von und zu den Kanarischen Inseln
Lanzarote - Ferienapartments
Offizielle Tourismusseite Lanzarote - Alles für Ihren Urlaub auf Lanzarote

 
© conceptnet
  Startseite  |   Lokales  |  Kurzmeldungen  |  Freizeit  |  Wissenswertes  |  Serie  |  Essen & Trinken  |  Gesundheit  
  Künstler sehen Lanzarote  |  Fotogalerie  |  Veranstaltungskalender  |  Kleinanzeigen  |  Immobilien  |  Ferienhäuser-/ Apartments  |  Stellenangebote/-gesuche  
 Branchenverzeichnis | Leserbriefe | Abonnements nicht möglich | Werbebanner | Impressum | Kontakt | Links