D  english    espanol
deutschenglishespanol
Samstag, 21. September 2019
  Anzeigen
 
Startseite
 
 
Lokales
Kurzmeldungen
Freizeit
Wissenswertes
Serie
Essen & Trinken
Gesundheit
 
 
Künstler sehen Lanzarote
Fotogalerie
Veranstaltungskalender
Kleinanzeigen
Immobilien
Ferienhäuser-/ Apartments
Stellenangebote/-gesuche
 
 
Branchenverzeichnis
Leserbriefe
Abonnements nicht möglich
Werbebanner
Impressum
Kontakt
Links
 
 
» Archiv
 
Archivsuche  
 
 
 
Serie

Auswanderer auf Lanzarote (Teil 4)
Leben auf dem Vulkan: Otto Strosche

Von: sb/fk


















(11/06 N°4) Mitten in der pittoresken Berglandschaft von Lanzarote, den Blick frei über terrassierte Schluchten bis hinunter zum tintenblauen Meer auf strahlend weiße Dörfer, lebt Otto Strosche nunmehr seit 20 Jahren in seinem über zweihundert Jahre alten, einsam gelegenen Bergbauernhaus.

Ottos Refugium ist ein Platz für den Blick ebenso nach Außen wie Innen, für Kreativität, Erkenntnis, Spontaneität, Selbstfindung und Infragestellen, Alleinsein und Geselligkeit, für Kunst, Kultur, Kommunikation und Kulina-
risches. Otto Strosche hat diesen einzigartigen Platz nach über 20 Jahren ereignisreichem Leben in der illustren Kunstszene Wiens gesucht und gefunden. Hier hat er einen Platz ausgesucht, wo zwei Seiten seiner Persönlichkeit symbiotisch zusammengefunden haben: Zum einen der Kreative, der Künstler, der sich in Wien vornehmlich als Musiker, Maler und Bildhauer mit eigenem Atelier erfolgreich in Szene gesetzt hatte, zum anderen der Spirituelle, der Suchende, der das Menschsein als Ganzes, als Einheit mit den Göttern und der Welt begreift.


Otto Strosches langer Weg nach Lanzarote begann 1942 in Wien, führte durch eine behütete und erlebnisreiche Kindheit mit ersten prägenden Begegnungen mit der Natur, mit Bildhauerei und Musik, zog sich philosophiesrend und agierend durch die Wiener Caféhäuser und die „Wiener Schule“ des fantastischen Realismus.


Obwohl er selbst Teil der damals tonangebenden Kunstszene mit ihren Protagonisten Friedensreich Hundertwasser, Ernst Fuchs und Erich Bauer war, zog es ihn fort von dieser, in ihren eigenen Spielregeln gefangenen Gesellschaft.


Er, der nicht nur Feinsinnigem, sondern durchaus auch Handfestem zugetan ist, machte sich kurz nach seinem 40 Lebensjahr auf zu neuen Ufern.
Menorca war damals seine erste Anlaufstelle, der Einstieg zum Ausstieg. Eineinhalb Jahre später zog ihn Lanzarote in seinen Bann – bis heute.
Hier auf Lanzarote hat der unermüdlich Suchende, der Künstler, der Spirituelle, der Kommunikator – aber auch der Hobbykoch, Segler und Tänzer sein Lebenszentrum gefunden:


In seiner Gold- und Silberschmiede fertigt er individuellen Kraft- und Medizinschmuck.
In seinem Kaminzimmer lädt er zur Meditation oder auf seine spezielle „Klangliege“, der viele wahre Wunder zusprechen, und in seiner rußgeschwärzten Küche zaubert er für alte und neue Freunde Köstlichkeiten am offenen Feuer. Da wird bei reifem Rotwein gelacht oder geweint – was immer das Leben gerade anzubieten hat.
Wer Lust hat, kann bei Otto Strosche die Stille – auch und ganz besonders in sich selbst - suchen, oder für sich oder liebe Freunde ein Schmuckstück anfertigen lassen, welches unverkennbar Ottos Handschrift trägt und ein Leben lang Freude bereiten wird.


Interessierte fragen unter 606 959 980 nach einem Termin.



<- Zurück zu: Archiv  

Lanzarote - Türen & Fenstr aus Aluminium oder PVC
Location Properties - Immobilienmaklerin Stephanie Lehrmann
Anwältin auf Lanzarote - Felicitas Hofacker Tel: 0034 - 630 79 11 56
La Mendoza - Immobilienmaklerin Angelika Oberländer
Restaurant La Puerta Verde - Sehr empfehlenswertes Restaurant im Norden der Insel
Villas Canarias - Immobilienmaklerin Eva Deible-Siegl
Service Team - Handwerks- & Dienstleistungsunternehmen auf Lanzarote
Immobilien auf Lanzarote - Intervalmarketing Klaus Piesch
Lanzarote Arzt -  Dr. Karl Kunze mit 24h Rufbereitschaft unter 0034-928 835 509
Computerberatung auf Lanzarote - Schulung, Kurse, Beratung und Hilfe
UNINEX - Büroservice, Behördengänge und Hilfe für Auswanderer - Andrea Lechtape
Iris Kienzle - Papierkram, Behördengänge, Beantragung NIE-Nummer, Residencia, etc
MANZATEC  - Solar- und Klimaanlagen - Sanitär - Installation - Instandhaltung - Umbau
Jon W. Olsen - Immobilienmakler in Playa Blanca
Deutsche Anwältin mit Sitz auf Lanzarote - Alice Baumann
WTU Canarias - Wir unterstützen Menschen, sich mit Hilfe von Körperarbeit, sowie gemeinschaftlichen und künstlerischen Aktivitäten - innerlich wie äußerlich - wieder aufzurichten.
Pflegedienst, ambulante Pflege, Urlaubspflege, Behandlungspflege und Tagesbetreuung auf Lanzarote
Men at Work - Thorsten Merkt - Fachbetrieb für Heizung und Sanitär sowie  Pool- und Solartechnik
Haría-Lanzarote-Markt-Mercadillo-artesanal-Kunsthandwerksmarkt
The Garden Lanzarote - Gartencenter / Gärtnerei in Tegoyo
Canarias Cosmetics - Aloe Vera Kosmetikprodukte aus Lanzarote
Lanzarote Immobilien - Ines Kampfer - IK-Immobilien in Costa Teguise - Tel: 0034 - 639 81 57 35
Umzüge-Internationale Transporte von und zu den Kanarischen Inseln
Lanzarote - Ferienapartments
Offizielle Tourismusseite Lanzarote - Alles für Ihren Urlaub auf Lanzarote
Ferienwohnungen - Ferienapartments - Villa la Vega Lanzarote

 
© conceptnet
  Startseite  |   Lokales  |  Kurzmeldungen  |  Freizeit  |  Wissenswertes  |  Serie  |  Essen & Trinken  |  Gesundheit  
  Künstler sehen Lanzarote  |  Fotogalerie  |  Veranstaltungskalender  |  Kleinanzeigen  |  Immobilien  |  Ferienhäuser-/ Apartments  |  Stellenangebote/-gesuche  
 Branchenverzeichnis | Leserbriefe | Abonnements nicht möglich | Werbebanner | Impressum | Kontakt | Links