D  english    espanol
deutschenglishespanol
Dienstag, 17. September 2019
  Anzeigen
 
Startseite
 
 
Lokales
Kurzmeldungen
Freizeit
Wissenswertes
Serie
Essen & Trinken
Gesundheit
 
 
Künstler sehen Lanzarote
Fotogalerie
Veranstaltungskalender
Kleinanzeigen
Immobilien
Ferienhäuser-/ Apartments
Stellenangebote/-gesuche
 
 
Branchenverzeichnis
Leserbriefe
Abonnements nicht möglich
Werbebanner
Impressum
Kontakt
Links
 
 
» Archiv
 
Archivsuche  
 
 
 
Wissenswertes

Diese Laus ist nicht lästig
Die Kultivierung der Cochinilla-Laus: Eine alte Tradition wird auf Lanzarote bewahrt und gefördert







































(12/06 N°5) Seit Jahrhunderten wird die wertvolle Laus als Spender eines edlen Farbstoffes kultiviert und verarbeitet: Zunächst kratzt man die Tierchen von den Blättern der „Tuneras“ ab.
Die meisten Tiere trocknen in der Sonne und werden, zum Beispiel in Mörsern zu einem feinen Pulver verarbeitet, das dann mit heissem Wasser verdünnt und gefiltert wird. Fertig ist die dunkelrote Farbe.

 

Sebastiana Perera, Direktorin des Colegio las Mercedes in Mala, hat den Kindern in ihrer Schule die Tradition des Anbaus und der Verarbeitung der Cochinilla näher gebracht. Der im Vergleich zu seinen chemischen Verwandten ungiftige Farbstoff ist wieder auf dem Vormarsch und setzt sich vor allem bei der Herstellung von Lippenstift, Cremes, Nahrungsmittelfarbe und der Färbung von Fasern wieder stärker durch. Eine Zukunftsperspektive für Lanzarotes Jugendliche?

 

Dank des Zusatzes verschiedener Chemikalien (vor allem Zitronensäure, Kaliumpermanganat und Aluminium-Kalium-Sulfat) reicht das Farbspektrum, das mit dem Farbstoff der Cochinilla angeboten werden kann, von hellem Beige über Blau- und Violetttöne hin zu Rosa, Orange und dem ursprünglichen kräftigen Rot. Die Fasern werden in die flüssige Farbe gelegt und später natürlich auch noch fixiert, bevor die Stoffe dann zu Diensten -zum Beispiel der Modeschöpfer stehen. Der Kreativität in der Verarbeitung ist, wie man sieht, kaum eine Grenze gesetzt.

 

Aber der Verwendungszweck des edlen Farbstoffes beschränkt sich nicht allein auf Fasern, Nahrungsmittel und Kosmetika:
Auch hochwertige Tinte für solche Kunstdrucke ist  aus dem Grundstoff relativ einfach herstellbar.



<- Zurück zu: Archiv  

Lanzarote - Türen & Fenstr aus Aluminium oder PVC
Location Properties - Immobilienmaklerin Stephanie Lehrmann
Anwältin auf Lanzarote - Felicitas Hofacker Tel: 0034 - 630 79 11 56
La Mendoza - Immobilienmaklerin Angelika Oberländer
Restaurant La Puerta Verde - Sehr empfehlenswertes Restaurant im Norden der Insel
Villas Canarias - Immobilienmaklerin Eva Deible-Siegl
Service Team - Handwerks- & Dienstleistungsunternehmen auf Lanzarote
Immobilien auf Lanzarote - Intervalmarketing Klaus Piesch
Lanzarote Arzt -  Dr. Karl Kunze mit 24h Rufbereitschaft unter 0034-928 835 509
Computerberatung auf Lanzarote - Schulung, Kurse, Beratung und Hilfe
UNINEX - Büroservice, Behördengänge und Hilfe für Auswanderer - Andrea Lechtape
Iris Kienzle - Papierkram, Behördengänge, Beantragung NIE-Nummer, Residencia, etc
MANZATEC  - Solar- und Klimaanlagen - Sanitär - Installation - Instandhaltung - Umbau
Jon W. Olsen - Immobilienmakler in Playa Blanca
Deutsche Anwältin mit Sitz auf Lanzarote - Alice Baumann
WTU Canarias - Wir unterstützen Menschen, sich mit Hilfe von Körperarbeit, sowie gemeinschaftlichen und künstlerischen Aktivitäten - innerlich wie äußerlich - wieder aufzurichten.
Pflegedienst, ambulante Pflege, Urlaubspflege, Behandlungspflege und Tagesbetreuung auf Lanzarote
Men at Work - Thorsten Merkt - Fachbetrieb für Heizung und Sanitär sowie  Pool- und Solartechnik
Haría-Lanzarote-Markt-Mercadillo-artesanal-Kunsthandwerksmarkt
The Garden Lanzarote - Gartencenter / Gärtnerei in Tegoyo
Canarias Cosmetics - Aloe Vera Kosmetikprodukte aus Lanzarote
Lanzarote Immobilien - Ines Kampfer - IK-Immobilien in Costa Teguise - Tel: 0034 - 639 81 57 35
Umzüge-Internationale Transporte von und zu den Kanarischen Inseln
Lanzarote - Ferienapartments
Offizielle Tourismusseite Lanzarote - Alles für Ihren Urlaub auf Lanzarote
Ferienwohnungen - Ferienapartments - Villa la Vega Lanzarote

 
© conceptnet
  Startseite  |   Lokales  |  Kurzmeldungen  |  Freizeit  |  Wissenswertes  |  Serie  |  Essen & Trinken  |  Gesundheit  
  Künstler sehen Lanzarote  |  Fotogalerie  |  Veranstaltungskalender  |  Kleinanzeigen  |  Immobilien  |  Ferienhäuser-/ Apartments  |  Stellenangebote/-gesuche  
 Branchenverzeichnis | Leserbriefe | Abonnements nicht möglich | Werbebanner | Impressum | Kontakt | Links