D  english    espanol
deutschenglishespanol
Montag, 16. September 2019
  Anzeigen
 
Startseite
 
 
Lokales
Kurzmeldungen
Freizeit
Wissenswertes
Serie
Essen & Trinken
Gesundheit
 
 
Künstler sehen Lanzarote
Fotogalerie
Veranstaltungskalender
Kleinanzeigen
Immobilien
Ferienhäuser-/ Apartments
Stellenangebote/-gesuche
 
 
Branchenverzeichnis
Leserbriefe
Abonnements nicht möglich
Werbebanner
Impressum
Kontakt
Links
 
 
» Archiv
 
Archivsuche  
 
 
 
Freizeit

Auf dem Kamel durch die Feuerberge



30 Familien leben auf Lanzarote von ihren Kamelen bzw. Dromedaren. Früher waren sie auf Lanzarote das einzige Transportmittel, um Waren und Wasser zu transportieren. Dank des Tourismus leben heute rund 1200 Tiere auf der Insel.











Fotos: S. Bernard

(11/06 N°4) 30 Familien leben auf Lanzarote von ihren Kamelen  bzw. Dromedaren. Früher waren sie auf Lanzarote das einzige Transportmittel, um Waren und Wasser zu transportieren. Dank des Tourismus leben heute rund 1200 Tiere auf der Insel. Kameltouren können Sie im Timanfaya-Nationalpark oder auch bei „Lanzarote a Caballo“ unternehmen.

 

Die etwa 20 Kameltreiber (camelleros) auf Lanzarote haben gelernt, mit ihren Tieren umzugehen. Etwa drei Jahre braucht ein camellero, bis er die Tiere führen kann, sie anlernen kann, sich auf Befehl niederzulegen bzw. aufzustehen oder sie an Geschirr und Traglasten zu gewöhnen. Die meisten Kameltreiber auf Lanzarote stammen aus lanzarotenischen Familien und lernen den Umgang mit den Kamelen von Klein auf.

 

 Dromedar-Baby „Aloa“  (links) kam im Juni bei „Lanzarote a Caballo“ auf die Welt und wurde von seiner richtigen Mutter nicht angenommen. Die Kleine sollte schon an die Flasche gewöhnt werden, als  ihre jetzige Stiefmutter „Oli“ ihr Junges vier Tage nach der Geburt verlor und die kleine  „Aloa“ als  „Stiefkind“ annahm und nun - wenn es sein muss - bis auf die Zähne verteidigt.

 

Ein Dromedar frisst ca. 14 Kilo Alfalfa (Luzerne) und 3 Kilo Getreide pro Tag, dazu trinkt es 30 Liter Wasser. 6 Tage höchstens kommen Kamele ohne Wasser aus, danach passen schon mal 60 Liter Wasser rein.  Ein Tier ist cirka 3000 bis 4000 Euro wert.

 

Rund 450 Kilo wiegt Aloa wenn sie groß ist. Ein Hengst bringt es bis auf 600 Kilo. Mit 3 Jahren muss sie arbeiten, mit 20 darf sie in Rente gehen. Wenn Aloa ausgewachsen ist, kann sie bis zu 500 kg tragen. Da sind selbst dicke Touris kein Problem...



<- Zurück zu: Archiv  

Lanzarote - Türen & Fenstr aus Aluminium oder PVC
Location Properties - Immobilienmaklerin Stephanie Lehrmann
Anwältin auf Lanzarote - Felicitas Hofacker Tel: 0034 - 630 79 11 56
La Mendoza - Immobilienmaklerin Angelika Oberländer
Restaurant La Puerta Verde - Sehr empfehlenswertes Restaurant im Norden der Insel
Villas Canarias - Immobilienmaklerin Eva Deible-Siegl
Service Team - Handwerks- & Dienstleistungsunternehmen auf Lanzarote
Immobilien auf Lanzarote - Intervalmarketing Klaus Piesch
Lanzarote Arzt -  Dr. Karl Kunze mit 24h Rufbereitschaft unter 0034-928 835 509
Computerberatung auf Lanzarote - Schulung, Kurse, Beratung und Hilfe
UNINEX - Büroservice, Behördengänge und Hilfe für Auswanderer - Andrea Lechtape
Iris Kienzle - Papierkram, Behördengänge, Beantragung NIE-Nummer, Residencia, etc
MANZATEC  - Solar- und Klimaanlagen - Sanitär - Installation - Instandhaltung - Umbau
Jon W. Olsen - Immobilienmakler in Playa Blanca
Deutsche Anwältin mit Sitz auf Lanzarote - Alice Baumann
WTU Canarias - Wir unterstützen Menschen, sich mit Hilfe von Körperarbeit, sowie gemeinschaftlichen und künstlerischen Aktivitäten - innerlich wie äußerlich - wieder aufzurichten.
Pflegedienst, ambulante Pflege, Urlaubspflege, Behandlungspflege und Tagesbetreuung auf Lanzarote
Men at Work - Thorsten Merkt - Fachbetrieb für Heizung und Sanitär sowie  Pool- und Solartechnik
Haría-Lanzarote-Markt-Mercadillo-artesanal-Kunsthandwerksmarkt
The Garden Lanzarote - Gartencenter / Gärtnerei in Tegoyo
Canarias Cosmetics - Aloe Vera Kosmetikprodukte aus Lanzarote
Lanzarote Immobilien - Ines Kampfer - IK-Immobilien in Costa Teguise - Tel: 0034 - 639 81 57 35
Umzüge-Internationale Transporte von und zu den Kanarischen Inseln
Lanzarote - Ferienapartments
Offizielle Tourismusseite Lanzarote - Alles für Ihren Urlaub auf Lanzarote
Ferienwohnungen - Ferienapartments - Villa la Vega Lanzarote

 
© conceptnet
  Startseite  |   Lokales  |  Kurzmeldungen  |  Freizeit  |  Wissenswertes  |  Serie  |  Essen & Trinken  |  Gesundheit  
  Künstler sehen Lanzarote  |  Fotogalerie  |  Veranstaltungskalender  |  Kleinanzeigen  |  Immobilien  |  Ferienhäuser-/ Apartments  |  Stellenangebote/-gesuche  
 Branchenverzeichnis | Leserbriefe | Abonnements nicht möglich | Werbebanner | Impressum | Kontakt | Links