D  english    espanol
deutschenglishespanol
Montag, 16. September 2019
  Anzeigen
 
Startseite
 
 
Lokales
Kurzmeldungen
Freizeit
Wissenswertes
Serie
Essen & Trinken
Gesundheit
 
 
Künstler sehen Lanzarote
Fotogalerie
Veranstaltungskalender
Kleinanzeigen
Immobilien
Ferienhäuser-/ Apartments
Stellenangebote/-gesuche
 
 
Branchenverzeichnis
Leserbriefe
Abonnements nicht möglich
Werbebanner
Impressum
Kontakt
Links
 
 
» Archiv
 
Archivsuche  
 
 
 
Kurzmeldungen

420 Euro Sozialgeld:
Spaniens Anspruchsberechtigte holen ihr Geld nicht ab!


Kanarische Inseln, Lanzarote, Spanien, Arbeitslosengeld, Sozialhilfe
Nur 60 Prozent aller Arbeitslosen holen die staatliche Stütze wriklich ab. Der Rest verzichtet. Ist der Grund die Schwarzarbeit? Foto:©iStockphoto.com


18-12-2009 Kanarische Inseln (sb) - Was ist los mit den Bewohnern auf den Kanaren? Da bietet Staatschef Zapatero eine monatliche Hilfe von 420 Euro für Arbeitslose, die kein Arbeitslosengeld und auch keine sonstigen staatlichen Hilfen mehr bekommen und keiner holt sie ab?


„Nur 1.600 von insgesamt 4.000 Anspruchsberechtigten", so die kanarische Tageszeitung La Provinzia, „haben einen Antrag auf dieses Sozialgeld gestellt." Das würde bedeuten, dass 60 Prozent aller Arbeitslosen offenbar nicht daran interessiert sind, sich die staatliche Stütze abzuholen, die ihnen zusteht. Kann das sein?

Zugegeben, 420 Euro im Monat sind nicht einmal ein Tropfen auf den heißen Stein. Besonders für eine Familie, die außer diesem „Sozialgeld" kein anderes Einkommen hat. Und die Tatsache, dass die Unterstützung von vorneherein auf ein halbes Jahr beschränkt sein soll, lässt die Arbeitslosen sicher nicht euphorischer werden. Trotzdem sind 420 Euro besser als nichts, und man muss sich die Frage stellen, was schief läuft in der kanarischen Provinz. 4000 arbeitslose Kanaren ohne jedes Einkommen verzichten laut offizieller Information des kanarischen Arbeitsamtes, Servicio Canario de Empleo, kurz SCE, auf ihre Ansprüche. Alberto Génova, der Chef des kanarischen Arbeitsamtes, kann diesen Zahlen sogar noch Gutes abringen. Setzt man sie nämlich in Vergleich zu den Zahlen in ganz Spanien, so holten sich spanienweit sogar nur lausige zehn Prozent aller derjenigen, die Anspruch auf die Soforthilfe haben, ihr Geld ab. Leserkommentare einer Tageszeitung spekulierten, woran es liegen könnte: So meinten die einen, der Grund sei „por falta de información", also dass es an der mangelnden Information der Bürger läge, die anderen, dass die Antragsstellenden so vom Amt gegängelt und drangsaliert würden, so oft erscheinen und so viele Dokumente vorlegen müssten, dass ihnen dann keine Zeit mehr für ihre Schwarzarbeit bliebe (…que les pillen con sus trabajos en negro, si se obligara a toda esta gente a fichar a diario y formarse para reciclarse, sin que les quedara tiempo para ir a „trabajar"...)



<- Zurück zu: Archiv  

Lanzarote - Türen & Fenstr aus Aluminium oder PVC
Location Properties - Immobilienmaklerin Stephanie Lehrmann
Anwältin auf Lanzarote - Felicitas Hofacker Tel: 0034 - 630 79 11 56
La Mendoza - Immobilienmaklerin Angelika Oberländer
Restaurant La Puerta Verde - Sehr empfehlenswertes Restaurant im Norden der Insel
Villas Canarias - Immobilienmaklerin Eva Deible-Siegl
Service Team - Handwerks- & Dienstleistungsunternehmen auf Lanzarote
Immobilien auf Lanzarote - Intervalmarketing Klaus Piesch
Lanzarote Arzt -  Dr. Karl Kunze mit 24h Rufbereitschaft unter 0034-928 835 509
Computerberatung auf Lanzarote - Schulung, Kurse, Beratung und Hilfe
UNINEX - Büroservice, Behördengänge und Hilfe für Auswanderer - Andrea Lechtape
Iris Kienzle - Papierkram, Behördengänge, Beantragung NIE-Nummer, Residencia, etc
MANZATEC  - Solar- und Klimaanlagen - Sanitär - Installation - Instandhaltung - Umbau
Jon W. Olsen - Immobilienmakler in Playa Blanca
Deutsche Anwältin mit Sitz auf Lanzarote - Alice Baumann
WTU Canarias - Wir unterstützen Menschen, sich mit Hilfe von Körperarbeit, sowie gemeinschaftlichen und künstlerischen Aktivitäten - innerlich wie äußerlich - wieder aufzurichten.
Pflegedienst, ambulante Pflege, Urlaubspflege, Behandlungspflege und Tagesbetreuung auf Lanzarote
Men at Work - Thorsten Merkt - Fachbetrieb für Heizung und Sanitär sowie  Pool- und Solartechnik
Haría-Lanzarote-Markt-Mercadillo-artesanal-Kunsthandwerksmarkt
The Garden Lanzarote - Gartencenter / Gärtnerei in Tegoyo
Canarias Cosmetics - Aloe Vera Kosmetikprodukte aus Lanzarote
Lanzarote Immobilien - Ines Kampfer - IK-Immobilien in Costa Teguise - Tel: 0034 - 639 81 57 35
Umzüge-Internationale Transporte von und zu den Kanarischen Inseln
Lanzarote - Ferienapartments
Offizielle Tourismusseite Lanzarote - Alles für Ihren Urlaub auf Lanzarote
Ferienwohnungen - Ferienapartments - Villa la Vega Lanzarote

 
© conceptnet
  Startseite  |   Lokales  |  Kurzmeldungen  |  Freizeit  |  Wissenswertes  |  Serie  |  Essen & Trinken  |  Gesundheit  
  Künstler sehen Lanzarote  |  Fotogalerie  |  Veranstaltungskalender  |  Kleinanzeigen  |  Immobilien  |  Ferienhäuser-/ Apartments  |  Stellenangebote/-gesuche  
 Branchenverzeichnis | Leserbriefe | Abonnements nicht möglich | Werbebanner | Impressum | Kontakt | Links